News

Freeman Technology ernennt Anwendungsspezialist für die USA

Das Unternehmen für Pulvercharakterisierung, Freeman Technology, hat Jon Yin als Anwendungsspezialisten für die USA eingestellt. Dies ist die erste direkte Stellenbesetzung für das Unternehmen im nordamerikanischen Markt. Geschäftsführer Reg Freeman bestätigte, dass dieser Schritt Freeman Technology helfen wird, Anwendungen und technische Unterstützung für den wachsenden Kundenstamm in den USA zu bieten. "Wir haben schon immer auf eine enge Beziehung zu unseren Kunden geachtet, um beste Kundendienstleistungen direkt in Großbritannien zu bieten", sagte er. "Dies werden wir fortführen, können aber jetzt durch Jon Yins Einstellung erste Schritte für die örtliche Kundenbetreuung in den USA unternehmen." Jon Yin schloss sich Freeman Technology Anfang 2007. Er arbeitete mehrere Monate mit dem Team in der Hauptgeschäftsstelle in Großbritannien und ging dann zurück in die USA, um dort eine Niederlassung in New York aufzubauen. Jon hat Ingenieurchemie an der "State University of New York at Stony Brook" studiert und verfügt über beträchtliche internationale Erfahrung im Verkauf und Marketing von Geräten zur Oberflächen- und Partikelbeurteilung.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

News

Freeman Technology ist umgezogen

Anhaltender globaler Erfolg hat den Spezialisten für Pulvercharakterisierung, Freeman Technology, ermutigt, in neue größere Räumlichkeiten in Tewkesbury, Gloucestershire (GB) umzuziehen. Der brandneue globale Hauptsitz umfasst 560 m² und wurde nach...

mehr...
Anzeige