News

Fujikura ernennt PEWATRON als offiziellen Distributor für Europa

Seit bald 25 Jahren pflegt PEWATRON mit Fujikura, dem Hersteller von Druck- und Sauerstoffsensoren aus Tokyo, eine enge und erfolgreiche Zusammenarbeit. Dank seiner aktiven Tätigkeit in den vergangenen Jahren in Deutschland, Österreich, Liechtenstein und der Schweiz ist PEWATRON zum stärksten Partner des japanischen Sensorenherstellers geworden. Im Zuge der Expansion erhielt PEWATRON AG von Fujikura den Zuschlag, in ganz Europa - mit Ausnahme Italiens und der Britischen Inseln - als offizieller Distributor für Fujikuras Druck- und Sauerstoffsensoren aufzutreten.

PEWATRON (www.pewatron.com) bietet den sachkundigen und anwendungsspezifischen Support, der für diese Produktpalette verlangt wird und genießt einen langjährigen Ruf für exzellente Beratung und kompetenten Kundendienst. Zudem verfügt das Unternehmen über eine starke regionale Präsenz und schnellen Lieferzeiten.

Seit über 30 Jahren entwickelt und produziert Fujikura OEM-Drucksensoren, die mit oder ohne Verstärker geliefert werden. Im Vordergrund stehen dabei die Qualität und ein marktgerechter Preis. Auch Fujikuras Zirkonoxid-Sauerstoffsensoren - sowohl einzelne Sensoren als auch komplette Module mit Sensor und Elektronik - finden breite Anwendung.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

LABO Ausstellerporträts

Am 21. Mai 2019 startet in Hannover die Labvolution. Die LABO-April-Ausgabe mit dem großen Messeschwerpunkt erscheint am 26. April 2019 und liegt auch auf der Messe aus.
Zusätzlich zu Ihrer klassischen Anzeigenwerbung können Sie ein Ausstellerporträt buchen und auf Ihren Labvolution-Messestand einladen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

12 MP IDS-Kameras für Labor & Medizin

Perfektes Ergebnis selbst bei schwachen Lichtverhältnissen: IDS integriert den hochauflösenden 12 MP Sensor IMX226 von SONY in die nur 29 x 29 x 29 mm großen uEye CP-Kameras. Die neuen Modelle mit GigE- bzw. USB3-Schnittstelle bieten den bewährten Vision-Standard und sind ab Mai 2019 verfügbar.

Zum Highlight der Woche...