News

Große Ehre für Saarbrücker Biotechnologie-Unternehmen

Das aufstrebende Biotechnologie-Unternehmen Pharmacelsus GmbH (Saarbrücken) erhielt am 13. Oktober 2007 die begehrte Auszeichnung Finalist für den Großen Preis des Mittelstandes der Oskar-Patzelt-Stiftung. An der Ausschreibung hatten sich insgesamt 350 saarländische und rheinland-pfälzische Unternehmen beteiligt, von denen die sieben hervorragendsten Bewerber nach einem mehrstufigen Auswahlprozess ins Finale einzogen. Die Geschäftsführende Gesellschafterin der Pharmacelsus GmbH, Dr. Christine Batzl-Hartmann, nahm den Preis während einer Gala in Würzburg entgegen. Die Oskar-Patzelt-Stiftung zeichnet bundesweit Unternehmen aus, die sich durch besondere Leistungen auf den Gebieten Unternehmensentwicklung, Innovation, Schaffung und Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen, ehrenamtliches Engagement in der Region sowie Service und Kundennähe hervorgetan haben. Pharmacelsus betreibt Auftragsforschung für internationale Pharma- und Biotechnologie-Unternehmen im präklinischen Bereich und bietet die Durchführung biologischer, analytischer und pharmakologischer Tests an. Das Leistungsangebot wird ständig erweitert und vertieft, dabei liegen besondere Schwerpunkte im Bereich von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Brust- und Prostatakrebs, Endokrinologie, sowie Typ II Diabetes. Weitere Informationen unter: http://www.oppt.de/news-1/datum/2007/10/13/preisverleihung-in-wuerzburg/ Für Rückfragen steht die Firmengründerin und Geschäftsführerin Fr. Dr. Batzl-Hartmann (+49 682 3946 7510 oder batzl@pharmacelsus.de) zur Verfügung.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schnellster Feuchtebestimmer am Markt für Feuchte-/Feststoffgehalt

Der Feuchtebestimmer SMART 6 analysiert den Feuchtegehalt jeder Probe in nur 2 min. Ob nass oder trocken, Feststoff, Pulver oder Suspension – egal! Alle Probenarten werden dank der Kombination Mikrowelle/Halogen schnell und präzise bis zur Gewichtskonstanz getrocknet. Dank der Temperaturkontrolle sind die Messwerte vergleichbar zu den Standardmethoden.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

Zum Highlight der Woche...

Forschungsprojekt "Nanofacil"

Enzyme resistenter machen

Ein Forschungsprojekt an der Jacobs University unter Leitung von Dr. Marcelo Fernandez-Lahore, Professor of Biochemical Engineering, soll zu einer Plattform für die erleichterte Weiterverarbeitung einer Vielzahl von biologischen Produkten führen.

mehr...