News

Huber verstärkt seine Präsenz in Frankreich

Der Temperiertechnikspezialist Huber Kältemaschinenbau hat ein Vertriebsbüro in Frankreich eröffnet und Philippe Muraro als neuen Sales Manager eingestellt. Ziel ist ein Ausbau der Vertriebsaktivitäten auf dem französischen Markt und eine optimale Kundennähe. Ab dem 1. Januar 2012 wird Herr Muraro Endanwender, Fachhändler und Systempartner betreuen und beraten. In seiner vorherigen beruflichen Tätigkeit war Muraro bereits für den Vertrieb von Laborgeräten und Industriemaschinen zuständig und bringt daher umfangreiche Branchen- und Marktkenntnisse mit. Seine Ausbildung und Berufserfahrung als Chemiker ermöglicht ihm zudem eine kompetente Anwendungsberatung im Bereich der Verfahrens- und Prozesstechnik. Muraro ist 43 Jahre alt, spricht Französisch und Englisch und ist Ansprechpartner für das gesamte Huber-Produktsortiment mit dynamischen Temperiersystemen, Umwälzkühlern und klassischen Wärme- und Kältethermostaten für Labor, Technikum und Produktion.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Integriertes Datenmanagement

Ihre im Labor erzeugten Daten können Sie sicher und strukturiert in einem System sammeln. NEC und labfolder bieten ein Mittel für die effiziente Verwaltung großer wissenschaftlicher Datensätze an.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Integriertes Datenmanagement
Die Herausforderung bei der Digitalisierung des Laboralltags besteht im Wechsel von Papierlaborbüchern und Computerdateien zu einer Datenmanagementsoftware, die große Datensätze strukturiert innerhalb eines einzigen Systems sammelt.

Zum Highlight der Woche...