News

IfB-LGC eröffnet neues DNA-Testlabor

Die IfB-LGC GmbH (Institut für Blutgruppenforschung LGC GmbH) hat im TechnologiePark Köln ihr neues DNA-Testlabor eröffnet. Mit dem Umzug in die neuen Räumlichkeiten ging eine deutliche Kapazitätserweiterung einher: Das neue Laboratorium ist dreimal so groß wie das bisherige und mit hochmodernen und leistungsstarken Technologien ausgestattet. Zusätzlich ist das Institut nun anerkannter Sicherheitspartner des BDK (Bund Deutscher Kriminalbeamter): Im Rahmen der Neueröffnung, zu der rund 150 Gäste und Gastredner eingeladen waren, übergab BDK-Geschäftsführerin Sandy Wygand die neue Auszeichnung an die IfB-LGC GmbH. Das Labor, das von dem britischen Spezialisten für DNA-Analysen LGC im vergangenen Jahr übernommen wurde, zählt bereits heute zu den führenden Anbietern für DNA-Analysen in Deutschland. Mit ihrem finanziellen Engagement unterstützt LGC die IfB-LGC GmbH bei der Investition in neue und leistungsstarke Technologien. Die IfB-LGC-GmbH kann so der steigenden Nachfrage der Ermittlungsbehörden nach kriminaltechnischen Untersuchungen nachkommen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schnellster Feuchtebestimmer am Markt für Feuchte-/Feststoffgehalt

Der Feuchtebestimmer SMART 6 analysiert den Feuchtegehalt jeder Probe in nur 2 min. Ob nass oder trocken, Feststoff, Pulver oder Suspension – egal! Alle Probenarten werden dank der Kombination Mikrowelle/Halogen schnell und präzise bis zur Gewichtskonstanz getrocknet. Dank der Temperaturkontrolle sind die Messwerte vergleichbar zu den Standardmethoden.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

Zum Highlight der Woche...

Forschungsprojekt "Nanofacil"

Enzyme resistenter machen

Ein Forschungsprojekt an der Jacobs University unter Leitung von Dr. Marcelo Fernandez-Lahore, Professor of Biochemical Engineering, soll zu einer Plattform für die erleichterte Weiterverarbeitung einer Vielzahl von biologischen Produkten führen.

mehr...