News

IfB-LGC eröffnet neues DNA-Testlabor

Die IfB-LGC GmbH (Institut für Blutgruppenforschung LGC GmbH) hat im TechnologiePark Köln ihr neues DNA-Testlabor eröffnet. Mit dem Umzug in die neuen Räumlichkeiten ging eine deutliche Kapazitätserweiterung einher: Das neue Laboratorium ist dreimal so groß wie das bisherige und mit hochmodernen und leistungsstarken Technologien ausgestattet. Zusätzlich ist das Institut nun anerkannter Sicherheitspartner des BDK (Bund Deutscher Kriminalbeamter): Im Rahmen der Neueröffnung, zu der rund 150 Gäste und Gastredner eingeladen waren, übergab BDK-Geschäftsführerin Sandy Wygand die neue Auszeichnung an die IfB-LGC GmbH. Das Labor, das von dem britischen Spezialisten für DNA-Analysen LGC im vergangenen Jahr übernommen wurde, zählt bereits heute zu den führenden Anbietern für DNA-Analysen in Deutschland. Mit ihrem finanziellen Engagement unterstützt LGC die IfB-LGC GmbH bei der Investition in neue und leistungsstarke Technologien. Die IfB-LGC-GmbH kann so der steigenden Nachfrage der Ermittlungsbehörden nach kriminaltechnischen Untersuchungen nachkommen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...

Interview

Lipidomik: Vom Mauerblümchen zum Star

Die Lipidomik ist dabei, neben der Genomik und der Proteomik mehr und mehr ihren Platz in der akademischen und industriellen Forschung zu behaupten. Wir haben mit Herr Dr. Uecke, kaufmännischer Leiter von Lipotype, über die Entwicklung und die...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Quadrupol-Massenspektrometer PrismaPro®
Mit dem PrismaPro bietet Pfeiffer Vacuum ein Quadrupol-Massenspektrometer für die qualitative und quantitative Gasanalyse sowie zur Lecksuche an.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Perfekte GCMS-Ergebnisse dank Shimadzu NX-Technologien
Shimadzu erweitert die Singlequad- und Triplequad-GCMS um den Gaschromatographen GC-2030. Damit werden Analysen präziser, Wartungsarbeiten vereinfacht und die Geräteauslastung maximiert.

Zum Highlight der Woche...