News

Laborgebäude planen, bauen und sicher betreiben

Das 14. LABOR-IMPULS-FORUM vom 09. bis 10. Juli in Gütersloh.

Das 14. LABOR-IMPULS-FORUM findet in diesem Jahr vom 09. bis 10. Juli in Gütersloh statt. Neben den praxisbezogenen Vorträgen mit Case-Studies bedeutender Projekte wird eine themenbegleitende Produktschau und eine lebendige Exkursion das Symposium erweitern und Akzente setzen.

Das praxis- und umsetzungsorientierte LABOR-IMPULS-FORUM ist ein Veranstaltungs-Highlight für Betreiber, Forscher, Labormitarbeiter, Architekten, Behördenvertreter, Planer, Sicherheitsfachleute und viele andere Experten, die sich mit der Organisation, Konzeption, Planung, Bau, Sicherheit, Einrichtung und Ausstattung von Laboratorien und technisch hochinstallierten, wissenschaftlichen Gebäuden befassen.

Alljährlich entsteht so eine hochqualifizierte Kommunikationsplattform für intensives Networking sowie Erfahrungs- und Meinungsaustausch mit fachlichem Tiefgang. Das Symposium befasst sich intensiv mit der Fragestellung, welche Herausforderungen künftig auf Laboratorien und technisch hochinstallierte Wissenschafts-Gebäude zu kommen.

Unter dem gelebten Motto "Miteinander Zukunft gestalten" bietet das LABOR-IMPULS-FORUM verlässliche und praxiserprobte Konzepte zur Synchronisation der Laboranforderungen mit der Planung. Die Teilnehmer werden aktiv in die Veranstaltung einbezogen und formulieren und diskutieren zukünftige Anforderungen mit Experten, Planern und Hersteller von Laboreinrichtung und -technik.

Ziel der Veranstaltung ist die praxisnahe Vermittlung konkreter, verlässlicher und geldwerter Informationen zu Kommunikation, Effizienz, Flexibilität, Wirtschaftlichkeit, Nachhaltigkeit und Sicherheit von Laboratorien und wissenschaftlichen Gebäuden. Konkret wird die Veranstaltung mit praxiserprobten Konzepten zur Synchronisation von Laboranforderungen und Planung helfen, Planungsfehler und Zielkonflikte zu vermeiden und dazu anleiten zukunftsorientiert und langfristig hocheffiziente Performance zu gewährleisen.

Frühbucher erhalten 15 % Rabatt bis 31. Mai 2013. Weitere Informationen zu Programm, Referenten und Teilnahmemodalitäten unter www.labor-impuls-forum.de.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Raman-Spektroskopie

Metrohm übernimmt B & W Tek

Die Metrohm AG aus Herisau, Schweiz, und B & W Tek aus Newark, Delaware, USA, haben die Akquisition von B & W Teks Spectroscopy Solution Business, B & W Tek LLC, sowie mehrerer ausländische Tochtergesellschaften bekannt gegeben.

mehr...
Anzeige

Pharma 4.0

Auszeichnung für Werum IT Solutions

Werum IT Solutions ist von APAC CIO Outlook als einer der „Top 10 Pharma & Life Science Solution Providers 2018“ ausgezeichnet worden. Der Preis wird an Unternehmen vergeben, die mit technologischen Weiterentwicklungen erfolgreich die...

mehr...