News

Mikroskop Axio Lab.A1 ausgezeichnet

Das Mikroskop Axio Lab.A1 von Carl Zeiss erhielt jetzt den iF product design award 2011. Der iF product design award ist ein internationaler Wettbewerb für alle Bereiche des Produktdesigns. Eine umfangreiche Fachjury wählte aus über 2700 Anmeldungen Produkte mit besonders innovativem Design und klarer Markenführung aus.

Weitere Bewertungskriterien waren u.a. die Qualität der gestalterischen Leistung, der Einsatz neuer Gestaltungselemente, sowie die ergonomische Funktionalität. Produkte, die eine solche iF-Auszeichnung erhalten, bieten dem Anwender neben dem ästhetischen Aspekt vor allem eine verbesserte Handhabung und effizientere Bedienung im Alltagseinsatz.

Das Mikroskop Axio Lab.A1 wurde speziell für den täglichen Routineeinsatz im Labor konzipiert. Die drei Hauptbedienelemente Fokustrieb, Tischtrieb und Helligkeitsregler wurden erstmals in eine neue, spezielle Anordnung gebracht - für höchste ergonomische Anforderungen und eine intuitive Bedienung. Damit ist Axio Lab.A1 das erste Labormikroskop weltweit, das ein Ergonomie-Prüfsiegel erhalten hat. Das Produkt wurde in Zusammenarbeit mit der Designagentur ART-KON-TOR aus Jena erarbeitet.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Raman-Spektroskopie

Metrohm übernimmt B & W Tek

Die Metrohm AG aus Herisau, Schweiz, und B & W Tek aus Newark, Delaware, USA, haben die Akquisition von B & W Teks Spectroscopy Solution Business, B & W Tek LLC, sowie mehrerer ausländische Tochtergesellschaften bekannt gegeben.

mehr...

Pharma 4.0

Auszeichnung für Werum IT Solutions

Werum IT Solutions ist von APAC CIO Outlook als einer der „Top 10 Pharma & Life Science Solution Providers 2018“ ausgezeichnet worden. Der Preis wird an Unternehmen vergeben, die mit technologischen Weiterentwicklungen erfolgreich die...

mehr...
Anzeige