Per App durch den Gefahrstoffdschungel

Gefahrstoffdatenbank „Voice“ jetzt auch für unterwegs

Die Dräger-Gefahrstoffdatenbank "Voice" gibt es ab sofort als kostenlose App für iOS und Android - man kann sie on- und offline nutzen. Sie bietet Sicherheitsempfehlungen für mehr als 1700 Gefahrstoffe und hilft dabei, Produkte zu finden, mit denen sich der Anwender vor ihnen schützen kann. Entsprechende Empfehlungen können in einer Merkliste gespeichert und per E-Mail versendet werden.

Die App ist einfach zu bedienen und bietet eine schnelle und effiziente Suchfunktion, mit der sich bis zu drei Stoffe gleichzeitig analysieren lassen. "Voice" ist auch als Flash-Version für PCs und Notebooks erhältlich - zunächst auf Deutsch und Englisch, weitere Sprachen sollen folgen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige