News

Roche: Wachstum im ersten Quartal

Die Roche-Gruppe setzte nach eigenen Angaben ihr starkes Wachstum im ersten Quartal 2010 fort. Die Verkäufe stiegen in lokalen Währungen um 9 % (6 % in Schweizer Franken; 15 % in US-Dollar) auf 12,2 Mrd. Franken. Die Verkäufe der Division Pharma wuchsen im Berichtszeitraum um 10 % in lokalen Währungen (6 % in Franken; 15 % in US-Dollar) auf 9,7 Mrd. Franken und damit erneut über dem Markt. Die Division Diagnostics expandierte mit einem Umsatzanstieg von 9 % in lokalen Währungen (7 % in Franken, 16 % in US-Dollar) auf 2,5 Mrd. Franken ebenfalls erneut schneller als der Markt. Im ersten Quartal hat Roche wie vorgesehen zwei Anleihen, die im letzen Jahr zur Finanzierung der Genentech-Transaktion aufgenommen wurden, in Höhe von 3 Mrd. US-Dollar und 1,5 Mrd. EUR zurückbezahlt und damit die Verschuldung weiter abgebaut. Darüber hinaus ist die Rückzahlung eines Viertels der zur Finanzierung der Genentech-Transaktion eingegangenen Verpflichtungen bis Ende 2010 vorgesehen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

LABO Ausstellerporträts

Am 21. Mai 2019 startet in Hannover die Labvolution. Die LABO-April-Ausgabe mit dem großen Messeschwerpunkt erscheint am 26. April 2019 und liegt auch auf der Messe aus.
Zusätzlich zu Ihrer klassischen Anzeigenwerbung können Sie ein Ausstellerporträt buchen und auf Ihren Labvolution-Messestand einladen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige