News

Sartorius: Annahmefrist des Pflichtangebots beendet

Die Annahmefrist für das Pflichtangebot der Sartorius AG an die außenstehenden Aktionäre der Sartorius Stedim Biotech S.A. ist am Donnerstag, 26. Juli 2007, nach 10 Börsenhandelstagen abgelaufen. Erwartungsgemäß wurden keine Aktien an die Sartorius AG veräußert. Die Sartorius AG hat das Ziel eines möglichst hohen Streubesitzes der an der Pariser Börse notierten Sartorius Stedim Biotech S.A. somit erreicht. Sartorius Stedim Biotech war am 29. Juni 2007 durch die Einbringung der Biotechnologiesparte des Sartorius Konzerns in die französische Stedim S.A. entstanden. Nach Ablauf der Angebotsfrist hält die Sartorius AG 69,8 % der Anteile und ist damit kontrollierender Mehrheitsgesellschafter der Sartorius Stedim Biotech S.A. Weitere Aktionäre neben der Sartorius AG sind die Stedim-Gründer, die 9 % der Aktien halten. Im Streubesitz befinden sich 21,3 % der Anteile.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schnellster Feuchtebestimmer am Markt für Feuchte-/Feststoffgehalt

Der Feuchtebestimmer SMART 6 analysiert den Feuchtegehalt jeder Probe in nur 2 min. Ob nass oder trocken, Feststoff, Pulver oder Suspension – egal! Alle Probenarten werden dank der Kombination Mikrowelle/Halogen schnell und präzise bis zur Gewichtskonstanz getrocknet. Dank der Temperaturkontrolle sind die Messwerte vergleichbar zu den Standardmethoden.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

Zum Highlight der Woche...