News

Waldner veranstaltete Fachsymposium zum Thema "Integrierte Laborplanung"

Am 16. und 17. Oktober findet in Isney im Allgäu das 11. Waldner Fachsymposium zum Thema "Integrierte Laborplanung - Konsistentes Planen und Betreiben von Laborgebäuden" statt. Der Kreativfaktor Mensch in der Arbeitsumgebung Labor muss Basis des Handelns sein. Die Referenten und ihre unterschiedlichen Blickwinkel auf die Thematik lassen eine lebendige Veranstaltung erwarten. Auch der Abendvortrag verspricht interessant zu werden: Der gefragte Coach Alexander Christiani stellt die sechs Ebenen, die zu nachhaltiger Verhaltensänderungen führen, vor. Interessierte können sich unter der Telefonnummer 07522/986279 oder unter labor@waldner.de anmelden. Weitere Informationen zum Waldner Symposium finden Sie auch unter http://www.waldner.de.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

INTEGRA erweitert die Produktfamilie der manuellen EVOLVE-Pipetten

INTEGRA Biosciences erweitert die Produktfamilie der manuellen EVOLVE-Pipetten mit der Einführung einer neuen 16-Kanal-Pipette. Das neue Modell ist ergonomisch gestaltet, um die Produktivität zu steigern und die Handhabung durch den Benutzer zu verbessern, und ist in den Größen 10, 50 und 100 µl erhältlich.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

NEU: LABO Kompass
HPLC Anwenderwissen im August 2019

Kompakte Orientierung in Ihrem Laboralltag. Richten Sie sich richtig aus! Anwenderwissen, Produkt- und Firmenpräsentationen, Anbieterverzeichnis, Trends, Termine uvm.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

BIH belohnt "Open Data"

Wissenschaft nachvollziehbar machen

Das Berlin Institute of Health (BIH) und das BIH QUEST Center stellen 2019 insgesamt 200 000 Euro zur Verfügung, um Wissenschaftler*innen der Charité – Universitätsmedizin Berlin und des Max-Delbrück-Centrums für Molekulare Medizin (MDC) rückwirkend...

mehr...