Seminarprogramm 2009

Seminarprogramm 2009

Die Firma HACH LANGE bietet auf Grund der starken Nachfrage auch in diesem Jahr mit 15 verschiedenen Seminararten und 45 bundesweiten Terminen ein breites Spektrum an Fortbildungsmöglichkeiten an. Alle Anwender der Betriebsanalytik können somit die ganz persönliche Weiterbildung auf dem Gebiet der Laboranalytik und der Prozess-Messtechnik planen.

Die Inhalte und Schwerpunkte der Veranstaltungen sind auf alle Kundengruppen ausgerichtet. Neu sind Seminare zur Betriebsoptimierung und Energieeinsparung im Bereich der biologischen Abwasserreinigung. Dort werden den Teilnehmern neue verfahrens- und messtechnische Lösungen unter dem Aspekt einer nachhaltigen Wirtschaftlichkeit vorgestellt. Bewährte Themen zum Grundlagenwissen und zur analytischen Qualitätssicherung werden nach wie vor angeboten und runden neben den beiden Abwassersymposien in Magdeburg und München das Programm ab. Alle Seminare erfüllen die Anforderungen des DWA Arbeitsblattes A 704.
Mit dem Inhouse-Seminarangebot eröffnet sich die Möglichkeit, ein individuelles Schulungsprogramm erstellen zu lassen.

Das breit gefächerte Themenangebot fördert den Erfahrungsaustausch und ermöglicht außerdem das Kennenlernen der neuesten Messtechnik. Für weitere inhaltliche Informationen, Seminar-Orte und Termine kann über die nachfolgende Kennziffer die Seminarübersicht 2009 angefordert werden.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Integriertes Datenmanagement

Ihre im Labor erzeugten Daten können Sie sicher und strukturiert in einem System sammeln. NEC und labfolder bieten ein Mittel für die effiziente Verwaltung großer wissenschaftlicher Datensätze an.

mehr...

Sauerstoffmessung in Aquakulturen

Allzeit bereit

Um eine nachhaltige Aquakultur zu gewährleisten, ist eine kontinuierliche Messung der die Wasserqualität bestimmenden Parameter erforderlich. Unter anderem müssen Sauerstoff und Trübung präzise gemessen bzw. geregelt werden.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Integriertes Datenmanagement
Die Herausforderung bei der Digitalisierung des Laboralltags besteht im Wechsel von Papierlaborbüchern und Computerdateien zu einer Datenmanagementsoftware, die große Datensätze strukturiert innerhalb eines einzigen Systems sammelt.

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite