Anzeige - Produkt der Woche

maxiEASY-14 – die neue Rotortechnologie

Der neue Rotor maxiEASY-14 reduziert die Arbeitszeit in der Mikrowellentechnik durch extrem schnelles Heizen und Kühlen. Einzigartig ist, dass der Anwender gleichzeitig auf alle Behälter zugreifen kann, was eine enorme Arbeitsvereinfachung darstellt, ohne eine Verwechslung der Proben zu riskieren.

maxiEASY-14-Rotor

Weitere herausragende Merkmale des maxiEASY-14-Rotors sind:

  • 2-teiliger Rotor mit integrierten Druckmänteln und Probenidentifikation
  • Großes Behältervolumen: 80 bis 100 ml
  • Reversible Überdruckventile verhindern Elementverluste und Behälterschäden
  • TFM-Deckel mit eingebauter Druckkontrolle für jede Probe
  • Berührungslose Temperaturüberwachung aller Behälter
  • 3 x 14 Proben im maxiEASY schneller als 42 Proben in einem Lauf in einem
    herkömmlichen Rotor
Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Anwenderseminar

Elementanalytik

Bei diesem eintägigen Anwenderseminar steht der praktische Nutzen und Einsatz der Elementanalytik im Vordergrund. Die Teilnehmer erhalten Informationen aus erster Hand bei der anschließenden Ausstellung aktueller ICP-MS-, ICP-OES-, AAS- sowie...

mehr...
Anzeige