Produkt der Woche

Neues Handspektrometer TruScan RM

"Lean Manufacturing" beginnt bei der Rohstoffkontrolle

Pharma-Produzenten sind nun verpflichtet eine 100%-Kontrolle der eingehenden Wirkstoffe durchzuführen. Dies ist mit extrem hohem zusätzlichem Testaufwand verbunden. Das neue, kleine Raman-Handspektrometer TruScan RM hilft diese ehrgeizigen Ziele zu erreichen und macht den erforderlichen Mehraufwand bezahlbar. Der TruScan RM wiegt nur 0,9 kg und kann direkt dort eingesetzt werden, wo das Analyseergebnis benötigt wird: Im Wareneingang, im Lager, beim Abfüllen der Rohstoffe oder in der Produktion. Rohstoffe können schnell und zerstörungsfrei sogar durch transparente Verpackungen hindurch geprüft werden. Die Probenahme kann also in vielen Fällen ebenso entfallen, wie der Weg ins Labor. Ein einfaches PASS/FAIL Ergebnis liegt in wenigen Sekunden vor.

Das Labor für die Hand. 100% Identitätsprüfung schnell und einfach

Der TruScan RM ermittelt molekulare Unterschiede basiert auf den eindeutigen spektralen "Fingerabdrücken" der verschiedenen Materialien. Es wird weltweit bereits in 19 der 20 größten Pharmaunternehmen erfolgreich eingesetzt. Die Einhaltung strenger GMP-Ansprüche ist sicher möglich. Konformität mit EP, USP sowie 21 CFR Part 11 ist garantiert.

Einen Produktprospekt erhalten Sie unter: http://analyticon.eu/kontakt.html

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige