Produkt-NewsAnalytik Jena AG

sep
sep
sep
sep

Simultane Multielementbestimmung mit High-Resolution Continuum Source AAS (HR-CS AAS) - in Graphitrohr und Flamme

Produkt-News: Analytik Jena AG

Dank erweiterter Einsatzmöglichkeiten der revolutionären contrAA® Produktserie, ist nun auch die simultane Auswertung mehrerer Absorptionslinien im gemessenen Spektralbereich möglich. Dies bringt insbesondere in der relativ zeitaufwändigen Graphitrohrtechnik große Vorteile, da mit einer einzigen Atomisierung gleich mehrere Elemente bestimmt werden können.

Ein Anwendungsbeispiel ist die simultane Bestimmung von Ni, Fe und V in Abwasser (Abb. 1). In diesem Beispiel werden niedrige Vanadiumkonzentrationen im µg/L-Bereich parallel zu Ni- und Fe-Konzentrationen im mg/L-Bereich in Prozessabwasser bestimmt, der Probendurchsatz kann durch die Simultanmessung verdreifacht werden. Die dreidimensionale Spektrendarstellung (Abb. 2, wellenlängen- und zeitaufgelöste Extinktion) unterstützt den Anwender dabei, die Atomisierungsparameter zu optimieren.

Die contrAA® Serie basiert auf der neuartigen High-Resolution Continuum Source AAS (HR-CS AAS). Sie stellt alle Atomisierungstechniken zur Verfügung, inklusive der direkten Feststoffanalyse mit solid AA®. Neben der traditionellen Anwendung für die Bestimmung verschiedenster Metalle lassen sich mit contrAA® auch Nichtmetalle, z.B. Halogene, Schwefel oder Phosphor, über charakteristische Molekülabsorptionsbanden in Flamme und Graphitrohr bestimmen. Damit stellt die HR-CS AAS eine einfache, schnelle und zuverlässige Methode für Nichtmetallbestimmungen mit ausgezeichneten Nachweisgrenzen und minimaler Probenvorbereitung dar ¿ eine echte Alternative zu den bisher verfügbaren Analysemethoden.

HR-CS AAS im contrAA® - vom Technologieführer aus Jena! (Literatur ist auf Anfrage erhältlich.)

analytica 2012: Besuchen Sie uns vom 17.-20. April, Neue Messe München, am Stand 211/310 in Halle A1. Erleben Sie die intelligenteste AAS-Technologie, die HR-CS AAS, in täglichen Vorführungen im Live-Lab in Halle B2.

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Produkt-News: Temperiersystem "Grande Fleur" erweitert die Unistat-Reihe

Produkt-NewsTemperiersystem "Grande Fleur" erweitert die Unistat-Reihe

Der neue Grande Fleur erweitert die Produktreihe der dynamischen Temperiersysteme. Größer als ein Petite Fleur, jedoch kleiner als ein Unistat Tango, bietet der Grande Fleur mehr Leistung zu einem günstigen Preis.

…mehr
Einhänge- und Umwälzthermostate: Neue Produktgruppe bei IKA®

Einhänge- und UmwälzthermostateNeue Produktgruppe bei IKA®

IKA® erweitert sein Sortiment um Einhänge- und Umwälzthermostate. Der Einhängethermostat IC ist ein klassischer Brückenthermostat. HBC 5 und HBC 10 sind Wärmebad- und Umwälzthermostate mit maximal 5 beziehungsweise 10 l Füllvolumen. Mit der abnehmbaren Funkfernbedienung WiCo (Wireless Control) können die Anwender alle wichtigen Parameter auch aus Distanzen bis zu 10 m kontrollieren und steuern.

…mehr
Für Mikrowellen-Aufschlüsse: Glaseinsätze sparen Zeit

Für Mikrowellen-AufschlüsseGlaseinsätze sparen Zeit

CEM hat für die 110-ml-Xpress-Plus-Behälter im Mikrowellen-Laborsystem Mars 6 spezielle Glaseinsätze entwickelt, die nach einmaligem Gebrauch entsorgt werden können oder aber sich in der Spülmaschine schnell und einfach spülen lassen. Damit werden mögliche Memoryeffekte vermieden.

…mehr
Brechungsindex-Detektor: Ideal für die UHPLC

Brechungsindex-DetektorIdeal für die UHPLC

Der Optilab UT-rEX von Wyatt ist ein RI-Detektor, der speziell für die Kopplung an UHPLC-Anlagen konstruiert ist. In diesem Detektor arbeiten besonders abgestimmte, miniaturisierte Komponenten und Hochleistungs-Halbleiter-Photodioden. Bislang war für UHPLC-Anwendungen kein geeigneter RI-Detektor erhältlich.

…mehr
Elektronenmikroskop: REM-Aufnahmen und Mikroanalysen in Minuten

ElektronenmikroskopREM-Aufnahmen und Mikroanalysen in Minuten

Hitachi, weltweit einer der Marktführer im Bereich der Tisch-Elektronenmikroskope, hat beim TM3000 die Leistung nochmals signifikant gesteigert. So bietet das neue TM3030 bis zu 30000-fache Vergrößerung bei drei einfach wählbaren Betriebsmodi mit unterschiedlichen Beschleunigungsspannungen und Elektronenstrahlintensitäten: 5 kV, 15 kV und Analysenmodus.

…mehr

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

LABO bei Facebook und Twitter