Für die Messung am Kunststoffstrang

Spektrale Inline-Farbmessung

Die Farbe ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal in der kunststoffverarbeitenden Industrie. Während der Produktion von Polymeren und Farbmitteln hin zu abgekühlten Spritzgießteilen ändert sich die Farbe bedingt durch die Thermochromie des Materials. Bislang waren Farbabweichungen an spritzgegossenen oder gepressten Probekörpern erst am Ende der Prozesskette messbar. Moderne Farbmesstechnik ermöglicht es, Fehlproduktionen bereits im laufenden Prozess zu erkennen und zu korrigieren.

Inline-Farbmessung am Kunststoffstrang

Im Rahmen eines Projektes zwischen der ColorLite GmbH und dem Süddeutschen Kunststoffzentrum Würzburg (SKZ) wurde ein Messsystem entwickelt, das eine Inline-Farbmessung am Kunststoffstrang ermöglicht. Dafür wurde ein geeigneter Miniatursensor für die berührungslose Messung von Farbe und Temperatur entwickelt. Durch die Kenntnis des Thermochromieverhaltens eines Materials kann - mit Hilfe eines Infrarotsensors und entsprechender Temperatur-Software des Farbmesssystems - aus den gemessenen Werten während der Produktion die resultierende Farbe des Endproduktes permanent berechnet, abgeglichen und gegebenenfalls angepasst werden.

Das System beinhaltet ein Spektralphotometer mit d/8°-Messgeometrie und eine automatische Kalibriervorrichtung in Kombination mit einem Temperatursensor. Eine Führung stellt die genaue Positionierung des Stranges unter dem Messkopf sicher. Aufgrund der kurzen Mess- und Reaktionszeit des Systems kann effektiv gearbeitet und Ausschuss weitgehend vermieden werden.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Farbmessgerät sph900

Farbmessgerät mit Farbdisplay

Die ColorLite GmbH bringt ihr neues portables Farbmessgerät sph900 auf den Markt. Das leistungsfähige und handliche Spektralphotometer mit 45°/0°-Geometrie oder wahlweise mit Adapter für d/8°-Geometrie ist mit der allerneuesten Technologie...

mehr...

Raman-Spektroskopie

Metrohm übernimmt B & W Tek

Die Metrohm AG aus Herisau, Schweiz, und B & W Tek aus Newark, Delaware, USA, haben die Akquisition von B & W Teks Spectroscopy Solution Business, B & W Tek LLC, sowie mehrerer ausländische Tochtergesellschaften bekannt gegeben.

mehr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite