Temperatur- und Messkopfverstärker

Konfigurierbare Temperaturverstärker und Messumformer

Mit der FlexTemp-Serie bietet Baumer innerhalb des Produktsegments Process Instrumentation konfigurierbare Temperatur- und Messkopfverstärker, die über den standardmäßigen 4-…20-mA-Signalausgang oder die HART-Schnittstelle kommunizieren. Die Geräte eignen sich für die Lebensmittelindustrie, Pharma- und Biotechnologie, die chemische und petrochemische Industrie sowie für Heizung, Lüftung und Klima.

Der FlexTemp 2301 ist ein Messkopfverstärker, der für Pt-100-Widerstandsthermomerter ausgelegt ist und mit einer Genauigkeit von maximal 0,25 °C Toleranz misst. Bei den universellen FlexTemp-Ausführungen 2311 und 2321 kann der Eingang sowohl für RTD-Sensoren als auch für Thermoelemente, Widerstandssensoren sowie Strom- und Spannungssignale konfiguriert werden. Die Universal-Messkopfumformer haben eine galvanische Trennschicht zwischen Eingang und Ausgang. Ihre Genauigkeit liegt bei 0,1 °C.

Alle drei Modelle können mit dem neuen FlexProgrammer 9701 konfiguriert werden. Es lassen sich verschiedene Parameter wie Linearisierung, Dämpfung und Statusanzeigen einrichten. Beim FlexTemp 2321 ermöglicht das HART-Portokoll die Online-Prozesskalibrierung und Justage, die Messkopfverstärker-Konfigurierung sowie eine Mehrfachsteuerung im 2-Leiter-Netzwerk.

Der FlexTemp 2301 ist auch in einer speziellen Version für Pt 500 erhältlich. Baumer bietet den FlexTemp auch als OEM-Version an, die den Namen, das Logo und die Typnummer des Kunden tragen kann.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Temperatursensor

Sensor auf Basis der RTD-Technologie

Mit dem TER8 Temperatursensor erweitert Baumer sein Portfolio im High-End-Bereich. Der kompakte Sensor auf Basis der RTD-Technologie wurde speziell für die Applikationen entwickelt, bei welchen hohe Messgenauigkeit und die Einhaltung strenger...

mehr...

Heizen und Kühlen

Temperaturen präzise regeln

Der Thermostat Presto W55 von Julabo hat eine hohe Kälte- und Heizleistung mit sehr schnellen Abkühl- und Aufheizzeiten in einem Temperaturbereich von -55 °C bis +250 °C bei einer Temperaturkonstanz von bis zu +/- 0,05 °C.

mehr...
Anzeige

Brutschränke

Klassifiziert als Medizinprodukt

Die Memmert CO2-Brutschränke ICOmed sind als Medizinprodukte der Klasse IIa für die In-vitro-Fertilisation sowie die Biosynthese klassifiziert. Die Geräte tragen zum CE-Zeichen den Zusatz 0197 für die Kennzeichnung der TÜV Rheinland LGA Products...

mehr...

Thermostate

Keeping Innovation Safe & Simple

Die neuen Kiss-Thermostate (Kiss = Keeping Innovation Safe & Simple) eignen sich für Routineaufgaben im Labor wie z.B. Probentemperierung, Analysenaufgaben und Materialprüfungen sowie das externe Temperieren von Messgeräten und Versuchsaufbauten.

mehr...

Muffelöfen

Schnellste Heizraten mit Mikrowellen

Die heutigen Laboröfen müssen eine Vielzahl an Aufgaben erfüllen - über das Trocknen und Aufschmelzen bis hin zu Veraschungen für Analysen. Je vielseitiger die Aufgaben geworden sind, desto technisch anspruchsvoller wurden die Öfen.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite