Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Temperiertechnik> Ist es den Pillen zu warm…

Temperatur-MesspunkteIst es den Pillen zu warm…

geworden während es Transports? Stand der Lkw mit dem gefrosteten Fisch zu lange in der Sonne? Haben die Chemikalien die Reise aus dem warmen Süden gut überstanden? Die sogenannten Chillchecker von Kager geben auf diese Fragen eine deutliche Antwort. Denn die selbstklebenden Niedrigtemperatur-Indikatoren signalisieren eindeutig, ob die zulässige Temperatur von Lebensmitteln und Medikamenten auf dem Transportweg überschritten wurde oder nicht. Auf diese Weise erfüllen die kleinen Messpunkte wichtige Aufgaben im Dienste von Qualitätssicherung und Garantiemanagement.

sep
sep
sep
sep
Temperatur-Messpunkte: Ist es den Pillen zu warm…

Die Chillchecker wurden speziell für den Einsatz im Niedrigtemperatur-Bereich entwickelt und bewähren sich bereits seit Mitte der 80er-Jahre. Dabei handelt es sich um kleine Einzelmesspunkte (Durchmesser 32 mm), die auf Verpackungen oder die Ware aufgeklebt werden. Je nach Ausführung signalisieren sie das Überschreiten verschiedener Temperaturgrenzen (-17…+20 °C). Aktiviert wird der Messpunkt durch einen leichten Druck mit dem Finger.

Anzeige

Die Hauptanwendungsgebiete für die praktischen Chillchecker sind die Materialflüsse in Lebensmittel- sowie die Pharma- und Kosmetikindustrie. Kager liefert sie in acht Ausführungen und in Verpackungseinheiten von je 100 Stück. Skaliert sind die Messpunkte entweder in Grad Celsius oder in Fahrenheit. Ihre Genauigkeit liegt bei plusminus einem Grad.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Arbeitsschutz: Großen Aufwand betreiben...

ArbeitsschutzGroßen Aufwand betreiben...

Laboratorien und Forschungszentren, um Staub, Schmutz und Bakterien aus ihren Reinst- und Sterilräumen zu verbannen. Aus gutem Grund. Denn zum einen können die winzigen Schmutzpartikel gesundheitsschädliche Keime übertragen und zum anderen verursachen sie bei der Herstellung sensibler Hightech-Produkte technische Störungen und Qualitätsmängel.

…mehr
Labortechnik: Farbe wechsel dich

LabortechnikFarbe wechsel dich

Irreversible Messstreifen registrieren Temperaturverhalten von Produkten

Ganz gleich ob in Forschung, Transportwesen oder Mikroelektronik: Temperatur-Indikatoren sind ein unverzichtbares Mittel der Qualitätssicherung.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Schneemann

MarktübersichtTiefkühlschränke

Hoher wirtschaftlicher Schaden kann entstehen, wenn kostbare Proben versehentlich auftauen und – noch schlimmer – dies nicht gleich bemerkt wird. Daher sind zuverlässige, mit Sicherheitsvorkehrungen ausgestattete Tiefkühlschränke inzwischen Standard in Laboren.

…mehr
Konstantklimaschränke

KonstantklimaschränkeNeuer Regler erhöht die Effizienz

Mehr Effizienz in der Anwendung durch innovative Features, das ermöglicht der neue Programmregler MB2 von Binder. Der übersichtlich gestaltete 5,7-Zoll-Touchscreen steuert die Konstantklimaschränke der Serie KMF und KBF und zeichnet sich durch eine intuitive Bedienung aus.

…mehr
Kühl- und Temperiergeräte: Energiesparend durch Dreifachregelung

Kühl- und TemperiergeräteEnergiesparend durch Dreifachregelung

Highlight der Kühl- und Temperiergeräte der Serie HRSH ist die Dreifachregelung, die sowohl die Drehzahl für den Kompressor, den Lüfter sowie die Pumpe lastabhängig aufeinander abstimmt.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung