Tiefkühlschränke Revco PLUS

Kälter als in der Antarktis

Thermo Fisher Scientific Inc. hat seine neuen Thermo Scientific Revco® PLUS -86 °C Tiefkühlschränke vorgestellt. Diese leistungsfähigen Tiefkühlschränke sind ideal für alle Labors, denen minimale Temperaturerholzeiten, hohe Effizienz und eine produktive Arbeitsumgebung wichtig sind. Die neuen Modelle bieten eine rasche Wärmeableitung, mit der eine schnelle Erholung der Arbeitstemperatur nach dem Öffnen der Tür garantiert wird. Dennoch benötigen die Geräte weniger Energie, um die Innentemperatur stabil zu halten. Aufgrund der damit verbundenen geringeren Wärmeabgabe senken sie auch die Kosten für die Raumklimatisierung.

Die 3 Modelle Revco Value® PLUS, Revco Elite® PLUS und Revco Ultima® PLUS verfügen über verschiedene, für unterschiedliche Kundenwünsche zugeschnittene Überwachungs-, Aufzeichnungs- und Alarmsysteme. Eine anwenderfreundliche programmierbare Mikroprozessorsteuerung mit Echtzeitanzeige und präzisen Sollwerten für Temperatur, Leistung und andere kritische Parameter trägt ebenfalls zur Sicherheit der eingelagerten Proben bei.

Dank moderner Isolierung sinkt der Geräuschpegel, so dass diese fortschrittlichen Tiefkühlschränke direkt im Labor stehen können und damit eine effizientere Arbeitsumgebung entsteht. Um weitere Information darüber zu erhalten, wie die neuen Thermo Scientific Revco PLUS -86 °C Tiefkühlschränke Ihre Proben optimal schützen, besuchen Sie bitte http://www.thermo.com/revcoplus.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Marktübersicht

PCR-Thermocycler

So einfach ihr Funktionsprinzip ist: Die Polymerase-Ketten-Reaktion (PCR) ist eine Schlüsseltechnologie, die sich in der Diagnostik, in der Gentechnologie und in der Lebensmittelanalytik fest etabliert hat. Über Anbieter und ihre PCR-Thermocycler...

mehr...
Anzeige

Integriertes Datenmanagement

Ihre im Labor erzeugten Daten können Sie sicher und strukturiert in einem System sammeln. NEC und labfolder bieten ein Mittel für die effiziente Verwaltung großer wissenschaftlicher Datensätze an.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Integriertes Datenmanagement
Die Herausforderung bei der Digitalisierung des Laboralltags besteht im Wechsel von Papierlaborbüchern und Computerdateien zu einer Datenmanagementsoftware, die große Datensätze strukturiert innerhalb eines einzigen Systems sammelt.

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite