Voltammetrie-GeräteprogrammAdditive in galvanischen Bädern

Cyclic Voltammetric Stripping (CVS) und Cyclic Pulse Voltammetric Stripping (CPVS) sind weit verbreitete Methoden in der Galvanik- und Elektronikindustrie zur Bestimmung von organischen Additiven. Die Methode ist ein unerlässlicher Bestandteil der Produktionskontrolle vieler technischer Beschichtungsprozesse, besonders bei der Herstellung von Leiterplatten oder Halbleitern.

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.