CCD-Detektorenreihe newton

Verbesserte Zeitauflösung

Die Firma Andor bietet mit der newtonEM-Reihe Detektoren für die Spektroskopie an, die wie ein klassischer CCD-Detektor eingesetzt werden können und zusätzlich ein verstärkendes EM-Register besitzen. Die Signalverstärkung kann jederzeit während der Messung an- oder abgeschaltet werden. Bei hohen Spektrenraten und kleiner Lichtintensität erzielen diese Detektoren einen sichtbaren Gewinn im Signal-Rausch-Verhältnis. Voraussetzung ist dabei, dass thermische und elektronisch erzeugte Hintergrundereignisse minimiert werden.

Es gibt weitere Möglichkeiten, die Spektrenrate zu erhöhen. So stellt die Hard- und Software von Andor bei vielen Modellen den crop mode zur Verfügung. In diesem Modus wird der CCD-Sensor nur in einem definierten Bereich von wenigen Zeilen, die an das Ausleseregister grenzen, ausgelesen. Er erfordert, dass Licht ausschließlich in diesen Bereich einfällt. Die Spektrenrate kann auf diese Art und Weise bei der newtonEM-CCD 1 kHz erreichen, bei den iXon+-Kameras sogar mehrere Tausend Spektren pro Sekunde. Im crop mode ist eine kontinuierliche Aufnahme von Spektren möglich.

Für Spektren mit noch höherer Zeitauflösung bietet sich der fast kinetics mode an. Hier wird der CCD-Sensor selbst als Zwischenspeicher verwendet. Die zeitliche Auflösung wird nur noch durch die Anzahl von beleuchteten Zeilen und dem Vertikaltakt des CCDs (vertical shift speed) begrenzt. In diesem Modus sind bei bestimmten iXon+-Modellen Spektrenraten von über 50 kHz möglich. Die Dauer einer Serie von Spektren ist in diesem Aufnahmemodus jedoch begrenzt, weil die auf dem Chip gespeicherten Informationen letztendlich digitalisiert werden müssen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schnellster Feuchtebestimmer am Markt für Feuchte-/Feststoffgehalt

Der Feuchtebestimmer SMART 6 analysiert den Feuchtegehalt jeder Probe in nur 2 min. Ob nass oder trocken, Feststoff, Pulver oder Suspension – egal! Alle Probenarten werden dank der Kombination Mikrowelle/Halogen schnell und präzise bis zur Gewichtskonstanz getrocknet. Dank der Temperaturkontrolle sind die Messwerte vergleichbar zu den Standardmethoden.

mehr...
Anzeige

Single-Use-Sensoren

pH- und Sauerstoffmessung

Hamilton Bonaduz bietet jetzt auch Single-Use-Sensoren für die Bioprozesstechnik an. „Dieses Marktsegment wächst kontinuierlich. Vor dem Hintergrund, dass bei immer mehr Bioprozessen nur noch Einweg-Reaktoren verwendet werden“, konstatiert Marcus...

mehr...
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

Zum Highlight der Woche...

Dehnungssensoren

Messung von dynamischen Kräften

Die direkte Messung von dynamischen Kräften mit piezoelektrischen Sensoren stellt mitunter eine große Herausforderung dar, wenn die Montage des Kraftsensors nur mit erheblichem Aufwand unmittelbar im Kraftfluss erfolgen kann.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite