Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Analytik> Analyseninstrumente> Flammen- und Graphitrohrtechnik in nur einem System

Histologie in 3DNeue Färbemethode ermöglicht Nano-CT-Aufnahmen von Gewebeproben

Prof. Franz Pfeiffer montiert eine Probe am Nano-CT-Gerät

Bislang werden Gewebeproben von Patienten für histologische Untersuchungen in dünne Scheiben geschnitten. Das könnte sich in Zukunft ändern: Ein interdisziplinäres Team TUM hat eine Färbemethode entwickelt, die es erlaubt, dreidimensionale Gewebeproben mit dem ebenfalls kürzlich an der TUM entwickelten Nano-CT-Gerät zu untersuchen.

…mehr

HR-CS-AAS-System contAA 700Flammen- und Graphitrohrtechnik in nur einem System

Nach dem ersten High-Resolution Continuum Source Flammen-AAS contrAA 300 präsentiert Analytik Jena das weltweit erste HR-CS-AAS für die Flammen-, Hydrid- und Graphitrohrtechnik in einem Gerät – das contrAA 700. Damit ist die neuste Technologie mit Kontinuumstrahler auf dem Gebiet der Atomabsorption erstmalig auch auf dem Gebiet der Spurenanalytik mit Graphitrohrofen verfügbar.

sep
sep
sep
sep
HR-CS-AAS-System contAA 700: Flammen- und Graphitrohrtechnik in nur einem System

Die herausragenden Eigenschaften auf einen Blick:

  • Der gesamte in der AAS nutzbare Wellenlängenbereich ist dank der energiereichen Strahlung der Xenon-Kurzbogenlampe analytisch nutzbar.
  • Für alle Linien und Elemente einsetzbar.
  • Quergeheizter Graphitrohratomisator.
  • Simultane Untergrundkorrektur.
  • Schnelle sequenzielle Multielementanalyik im Flammenmodus.
  • 3D-Signaldarstellung von zeitaufgelösten Absorptionsspektren.
  • Verwendung von molekularen Absorptionslinien für die Bestimmung von Elementen wie P, S, F, Cl etc.
  • Verbesserte Nachweisgrenzen und erweiterter linearer Messbereich.
Anzeige

Es kombiniert neben der traditionelle Flamen-, Hydrid- und Graphitrohr-AAS auch die AAS-Spezialtechniken direkte Feststoff-AAS und die Kopplung der Hydridtechnik an den Graphitrohrofen (HydrEA) in einem einzigen Gerät. Das contrAA 700 erfüllt alle Anforderungen an moderne Laboratorien von Forschung und Entwicklung bis zu Routineanalysen. Durch eine Vielzahl an Zubehör kann das Gerät bequem aufgerüstet werden, um allen individuellen Anforderungen gerecht zu werden.

Die wirtschaftlichen und analytischen Vorteile:

  • Deutliche Kostenreduzierung und Effektivitätssteigerung.
  • Alle AAS-Techniken in einem System vereint.
  • Integrierte Ofen-CCD-Kamera.
  • Einfachste Methodenentwicklung und Optimierung.
  • Kompaktes Design inklusive Transformator und Kühlung für den Graphitrohrofen.
  • Ungekannte Applikationsvielfalt und Flexibilität.

Die HR-CS-AAS-Technik schließt die Lücke zwischen der traditionellen AAS und der ICP OES.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

RNA-Analytik für TherapiemonitoringÜberwachen der antiviralen Therapie bei Hepatitis-C-Infektionen

Die Therapiewirksamkeit der antiviralen Therapie bei Hepatitis-C-Infektionen kann mit Hilfe eines hochsensitiven HCV-RNA-Assays ermittelt werden – z.B. in Kombination mit dem Real-Time PCR Cycler qTOWER³.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Versuchsaufbau

LC/MS: Strukturzeichenprogramme im VergleichWie viele Mausklicks bis zur exakten Masse?

Es ist schon einige Jahre her, dass der Autor das letzte Mal 2D-Strukturzeichenprogramme verglichen hat. Damals hatte nur ein Software-Paket der großen Vier auf dem Markt die Elektronenmasse immer richtig berücksichtigt.

…mehr

Achema 2018 – Halle 11.1, C27TOC/TNb-Lösungen für prozessnahe Labore

Auf der Achema 2018 präsentiert Analytik Jena analytische Lösungen für gesamten organischen Kohlenstoff (TOC) und gesamten gebunden Stickstoff (TNb), mit denen prozess- und produktionsnahe Labore die Qualität und Quantität ihrer Analysen entscheidend steigern.

…mehr

Achema 2018 – Halle 5.1, Stand D89Fasersonde für Analytik in widriger Umgebung

Das Fraunhofer-Institut für Biomedizinische Technik (IBMT) hat eine robuste Fasersonde für die Fluoreszenz-, Phosphoreszenz- und Raman-Analytik entwickelt.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung