Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Analytik> Analyseninstrumente> InProcess mit neuem Webdesign

Histologie in 3DNeue Färbemethode ermöglicht Nano-CT-Aufnahmen von Gewebeproben

Prof. Franz Pfeiffer montiert eine Probe am Nano-CT-Gerät

Bislang werden Gewebeproben von Patienten für histologische Untersuchungen in dünne Scheiben geschnitten. Das könnte sich in Zukunft ändern: Ein interdisziplinäres Team TUM hat eine Färbemethode entwickelt, die es erlaubt, dreidimensionale Gewebeproben mit dem ebenfalls kürzlich an der TUM entwickelten Nano-CT-Gerät zu untersuchen.

…mehr

Instrumentelle AnalytikInProcess mit neuem Webdesign

Mit neuem Gesicht und modernem Informationsdesign steht ab sofort die aktuelle Website von InProcess Instruments unter www.in-process.com im Netz. In Anlehnung an das anspruchsvolle Design der aktuellen Unternehmensbroschüren „High-Performance Online Gas Analysis Process Mass Spectrometers – Manufactured by InProcess Instruments“ ist jetzt der Internetauftritt für Besucher dieser Site noch komfortabler und informativer geworden. Das neu eingeführte Redaktionssystem bietet insbesondere eine aktuelle Übersicht über Produkte, Applikationen und Anwendungsbereiche der Online-Prozessgasanalytik. Zu jedem Produkt werden neben dem Datenblatt direkt konkrete Anwendungsbeispiele, Anwendungsgebiete, Industrie- sowie Forschungsbereiche angezeigt. Ein weiterer Service ist der neue Download-Bereich, der alle Broschüren, Informationen, Berichte und Poster bequem zur Verfügung stellt. Wie bisher steht das Basiswissen zur Massenspektrometrie und Online-Gasanalytik bereit. Diese Sachinformationen wurden von vielen Besuchern des vorherigen Internetauftritts als hilfreiche Informationsquelle genutzt.

sep
sep
sep
sep
Anzeige

Realisiert wurde der neue Internetauftritt von der WebMen Internet GmbH, Bremen. Basis ist die Lösung WebGenia Content 6.0 entsprechend den aktuellen Webstandards und Suchmaschinen-freundlich. Die Besonderheit ist eine dynamische Datenbankverknüpfung für die Bereiche Produkte – Anwendungen – Industrie & Forschung. Die neue Website steht in englischer und deutscher Sprache zur Verfügung, ein schnelles Wechseln zwischen den Sprachen ist von jeder Seite möglich. Das Design entwickelte Fabian Bojé, Ecce Media, Bremen.

Mit dem neuen Internetauftritt will das Unternehmen auch seinem hohen Anspruch auf die optimale Kundenorientierung und dem Spektrum der speziellen Anwendungen in den unterschiedlichsten Industriebereichen Rechnung tragen. Dr. Michael Brudel, verantwortlich für das Marketing im Hause InProcess Instruments dazu: „Wir wollen unseren internationalen Kunden und Gesprächspartnern mit dem erweiterten Internetauftritt noch bessere Möglichkeiten eröffnen, sich über die Vielfalt unseres Produktspektrums an speziellen Systemen für die Online-Gasanalytik und die besonderen Anwendungsmöglichkeiten der Prozess-Massenspektrometrie in Industrie und Forschung zu informieren.“

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

UV-Vis-Spektrophotometer UV-1900 (Bild: Shimadzu)

Neues UV-Vis-SpektrophotometerSpektrometer mit schneller Scan-Funktion

Shimadzu hat ein UV-Vis-Spektrophotometer UV-1900 mit äußerst schneller Scan-Funktion eingeführt, welches Datenerfassung mit höchster Geschwindigkeit ermöglicht.

…mehr

Analytica 2018 – Halle A1 Stand 502Lösungen für Routine- und High-End-Anwendungen

Auf einer Standfläche mit über 190 qm unterstreicht Shimadzu sein Markt-Engagement mit seinem diesjährigen Messemotto „Höchstleistung schafft Vorsprung“.

…mehr
Fettbestimmung im Labor

Analytica 2018 – Halle A1, Stand 210Fettbestimmung in weniger als 30 Sekunden für alle Probenarten

CEM präsentiert Oracle, den ultraschnellen Fett-Analysator für die Lebensmittelindustrie. 

…mehr
Mikroskop alpha300 Ri von Witec

Analytica 2018 – Halle A2, Stand 402Witec präsentiert neues invertiertes konfokales Raman-Mikroskop

Die innovative und leistungsstarke 3D-Raman-Imaging-Technologie von Witec ist jetzt in dem invertierten Mikroskop alpha300 Ri erhältlich.

…mehr
Gerät der Compeact-Serie von Analytik Jena.

Analytica 2018 – Halle A1, Stand 310 / ...TN- und TS-Analytik organischer Proben

Die Analytik Jena AG stellt mit der compeact-Serie eine Neuheit auf dem Gebiet verbrennungsbasierter Analysatoren für die Bestimmung von Gesamtschwefel und Gesamtstickstoff in der organischen Elementaranalyse vor. Die Serie bietet kompakte, platzsparende Verbrennungssysteme für die schnelle und kostengünstige Analyse von Flüssigkeiten, Gasen und LPG-Proben.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung