Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Analytik> Analyseninstrumente> Partner für Spektroskopie

Histologie in 3DNeue Färbemethode ermöglicht Nano-CT-Aufnahmen von Gewebeproben

Prof. Franz Pfeiffer montiert eine Probe am Nano-CT-Gerät

Bislang werden Gewebeproben von Patienten für histologische Untersuchungen in dünne Scheiben geschnitten. Das könnte sich in Zukunft ändern: Ein interdisziplinäres Team TUM hat eine Färbemethode entwickelt, die es erlaubt, dreidimensionale Gewebeproben mit dem ebenfalls kürzlich an der TUM entwickelten Nano-CT-Gerät zu untersuchen.

…mehr

Programm SpektroskopiePartner für Spektroskopie

Das Unternehmen HORIBA Jobin Yvon bietet eine umfangreiche Produktpalette an spektroskopischen Geräten an. So etwa im Bereich Molekular- und Mikroanalyse mit dispersiven Raman-Mikrospektrometern, Fluo- reszenzspektrometern, Mikro- Röntgenfluoreszenzspektrometern sowie Geräten für die SPRi (Surface Plasmon Resonance Imaging). Diese Produktpalette zielt bevorzugt auf Anwendungen im Bereich Polymerchemie und Materialwissenschaften, Pharmazie, aber auch Biologie und Biotechnologie. Viele dieser Messtechniken kommen ohne Probenvorbereitung aus und liefern Informationen auf molekularer oder physikalischer Basis sowie im Hinblick auf molekulare Zusammensetzungen und Kinetiken. Dabei berücksichtigt der Mikro- beziehungsweise Imaging-Ansatz die immer größer werdende Notwendigkeit nach schneller bildgebender Analytik.

sep
sep
sep
sep

Zerstörungsfreie Schichtmesstechniken sowie die Elementanalytik sind weitere Bereiche, für die HORIBA Jobin Yvon Geräte baut. Ellipsometrie und Reflektometrie beispielsweise, zielen besonders auf Applikationen in der Halbleiteranwendung, im Bereich der Analyse von Coatings und Oberflächenfilmen.

Anzeige

Messtechniken wie ICP-OES, GD-OES und Spark liefern hoch präzise Konzentrationsinformationen auf Elementbasis bis in den ppbBereich. Darüber hinaus beinhaltet diese Angebotpalette auch Systeme zur Schwefel-in-Öl-Bestimmung sowie Feststoffanalysatoren zur O-, N- und H-, aber auch zur Kohlenstoff- und Schwefelbestimmung. Bevorzugte Einsatzbereich sind hier Materialwissenschaften und Oberflächenanwendungen, industrielle Stahlanalytik sowie der Edelmetallbereich. Als Erweiterung dieser umfassenden Produktpalette in der Elementanalytik bietet das Unternehmen auch zertifizierte Standard und Referenzmaterialien an.

Kann keine der bestehenden Gerätetechniken eingesetzt werden, so eröffnet das breite Sortiment von optischen Spektroskopiekomponenten von HORIBA Jobin Yvon die Gestaltung individueller Lösungen. Dafür stehen von Lichtquellen über Spektrometer sowie Detektoren eine große Auswahl an verschiedensten Komponenten zur Verfügung. Auch Ultrakurzpulslaser von ClarkMXR hat das Unternehmen im Programm.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Neue Gesamtbroschüre: Optische Messtechnik und Instrumentierung

Neue GesamtbroschüreOptische Messtechnik und Instrumentierung

"Explore the Future" heißt das Leitmotto von HORIBA Scientific. So bietet das Unternehmen forschungsorientierte Instrumentierung basierend auf Optik und spektroskopischer Technologie genauso an wie Mikro-Analyse bis in den Nano-Bereich.

…mehr

NewsSpektroskopie - Mittagsseminare in Berlin-Adlershof von HORIBA Jobin Yvon

Bei einem Snack kann man jetzt schnell und komprimiert einige Informationen zu den neuesten Entwicklungen in der Anwendung von verschiedenen spektroskopischen Techniken mitnehmen.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Analytica 2018 – Halle A1 Stand 502Lösungen für Routine- und High-End-Anwendungen

Auf einer Standfläche mit über 190 qm unterstreicht Shimadzu sein Markt-Engagement mit seinem diesjährigen Messemotto „Höchstleistung schafft Vorsprung“.

…mehr
Fettbestimmung im Labor

Analytica 2018 – Halle A1, Stand 210Fettbestimmung in weniger als 30 Sekunden für alle Probenarten

CEM präsentiert Oracle, den ultraschnellen Fett-Analysator für die Lebensmittelindustrie. 

…mehr
Mikroskop alpha300 Ri von Witec

Analytica 2018 – Halle A2, Stand 402Witec präsentiert neues invertiertes konfokales Raman-Mikroskop

Die innovative und leistungsstarke 3D-Raman-Imaging-Technologie von Witec ist jetzt in dem invertierten Mikroskop alpha300 Ri erhältlich.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung