Umfrage zum Pipettieren

Integra verlost Pipettensets

Integra Biosciences verlost unter Teilnehmenden an einer Umfrage zum Pipettieren zehn Voyager-Pipettensets.

© INTEGRA Biosciences

Jedes Pipettenset beinhaltet:

  • Eine Voyager-Pipette mit einstellbarem Spitzenabstand
  • Eine Packung "ECO-Rack GripTips" (zehn Racks, steril, Filter)
  • Ein wiederverwendbares PopTop-Trägergefäß zur Verwendung mit ECO-Racks
  • Ein Ladeständer für eine Pipette

Eine Besonderheit der Voyager-Pipette ist der automatisch einstellbare Spitzenabstand. Sie ist einfach zu verwenden, kann mit einer Hand benutzt werden. Mit ihr ist es möglich, Proben zwischen verschiedenen Formaten parallel zu transferieren, zum Beispiel von Röhrchen auf Platten oder von 96-Wellplatten auf 384-Wellplatten.

Die "ECO-Racks" beinhalten vergleichsweise wenig Kunststoff. Leere Racks sind ineinander stapelbar und komprimierbar, so dass sie weniger Platz in Recyclingtonnen in Anspruch nehmen. Zusammen mit dem wiederverwendbaren PopTop-Trägergefäß machen diese Racks die einhändige Beladung der Spitzen möglich.

Um am Gewinnspiel teilzunehmen und eines von zehn Pipettensets gewinnen zu können, muss ein Fragebogen von Integra über die eigene Pipettiererfahrung ausgefüllt werden. Fragebogen und weitere Informationen unter: www.integra-biosciences.com

Teilnahmeschluss ist der 31. Juli 2022.

Anzeige

Quelle: Integra Biosciences

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Ein risikobasierter Ansatz

Pipettenleistung überprüfen

Für eine gleichbleibende Qualität und Genauigkeit von Pipettiervolumina müssen Pipetten regelmäßig geprüft und kalibriert werden. Ggf. könnten Maßnahmen hierzu und deren Häufigkeit bezogen auf die jeweilige Anwendung risikobasiert bewertet und...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite