Internet-Schaufenster

Die Internet-Adresse des Monats

RETSCH GmbH

Bild 2: Die Applikationsdatenbank von RETSCH.

URL: http://www.retsch.de

E-Mail: info@retsch.de
In dieser LABO-Ausgabe ist die Homepage der Firma RETSCH mit Sitz in Haan in der Nähe von Düsseldorf unsere Internetseite des Monats. 1915 als Handel für Laborzubehör gegründet ist RETSCH heute ein global agierendes Unternehmen im Bereich der analysengerechten und -neu- tralen Probenaufbereitung sowie der Charakterisierung von Feststoffen. Das Unternehmen verfügt über 3 weitere Niederlassungen (Großbritannien, Japan, USA) und 75 Vertretungen weltweit. Jede der 4 Niederlassungen hat eine eigene Homepage, die über die jeweilige Länderflagge auf der Startseite aufgerufen werden kann. Vorbildlich ist auch, dass die Homepage in insgesamt 8 Sprachen angeboten wird (deutsch, englisch, spanisch, französisch, italienisch, russisch, chinesisch und japanisch), und das alles in einem einheitlichem Layout. RETSCH ist bereits seit 1996 mit einer Homepage im Internet vertreten. Zum 10-jährigen Jubiläum erfolgte im Mai 2006 ein Relaunch der Seiten mit dem bekannten Content-Management-System TYPO3 (Bild 1). Insgesamt umfasst die Homepage ungefähr 1500 Seiten in 8 Sprachen, die täglich aktualisiert werden.

Die Navigation innerhalb der Homepage erfolgt über die horizontale Navigationsleiste am oberen Bildrand mit den Hauptmenüpunkten „Produkte“, „Support“ und „Unternehmen“. Wird ein Menüpunkt angeklickt, so öffnet sich die nächste Menüebene im linken, hellblau hinterlegten Bereich. Dadurch bleibt die Seite sehr übersichtlich, da immer nur die Unterpunkte des aktuellen Menüs angezeigt werden. Weitere Navigationshilfen sind die intelligente Volltextsuche am oberen Bildrand sowie die Sitemap, die am unteren Bildschirmrand zu finden ist.

Anzeige

Wenden wir uns nun den Inhalten zu. Die Produktinformationen sind übersichtlich gegliedert und sehr ausführlich. Neben Abbildungen und technischen Daten werden im grau hinterlegten, rechten Bereich der Seite einige Links zu weiterführenden Informationen angeboten. Zu nennen sind hier umfangreiches Prospektmaterial, Anwendungsberichte und technische Informationen. Besonders erwähnenswert sind auch die zahlreichen qualitativ hochwertigen Produktvideos, mit denen sich Interessenten einen Eindruck von den angebotenen Produkten machen können. Außerdem bietet RETSCH unter dem Link „Auswahlhilfen“ alle wichtigen Daten einer Geräteserie in Tabellenform (beispielsweise „Backenbrecher“), so dass ein direkter Vergleich einfach möglich ist.

Unter dem Menüpunkt „Support“ ist die Applikationsdatenbank besonders erwähnenswert (Bild 2). Über 4 Suchboxen kann man hier in zahlreichen, bereits erfolgreich durchgeführten Vermahlungen wertvolle Orientierungshilfen zur Auswahl eines geeigneten Geräts finden. Allerdings stehen diese Daten nur in englischer Sprache zur Verfügung.

Auch die vielen ausführlichen „Fachberichte“ und die Kundenzeitschrift „die probe“ bieten sicher viele nützliche Informationen für alle Anwender. Und wenn es doch nicht wie gewünscht funktioniert, bietet RETSCH in seinem Applikationslabor eine individuelle Beratung und spricht eine Empfehlung zur optimalen Produkt- und Verfahrenslösung aus. Unter „Kontakt“ stehen alle Adressen und Kontaktdaten weltweit zur Verfügung. Außerdem ist hier eine Geräteregistrierung direkt über ein Online-Formular möglich. Und unter „Aktuelles“ stehen neben aktuellen Pressemeldungen auch Informationen über alle angebotenen Seminare inklusive Online-Anmeldung zur Verfügung. Auch ein kostenloser E-Mail-Newsletter kann hier abonniert werden.
Und wer sich schließlich näher über das Unternehmen und die Firmengeschichte informieren will, der ist unter „Unternehmen“ richtig. Alternativ kann man sich das ganze auch in einem kurzen Videofilm ansehen, der hier zum Download angeboten wird.

Fazit
Die neue Homepage der Firma RETSCH ist sehr übersichtlich und umfangreich. Das Unternehmen bietet die Seiten erfreulicherweise in insgesamt 8 Sprachen und nicht nur in deutscher und englischer Sprache an wie viele andere an dieser Stelle besprochenen Firmen-Homepages. Eine intelligente Volltextsuche erleichtert die Orientierung. Besonders erwähnenswert sind die zahlreichen Videos, die die Produkte in Aktion zeigen und eine wertvolle Entscheidungshilfe sein können. Auch die vielen ausführlichen Fachberichte und technischen Informationen sind sicher sehr nützlich.

Das Unternehmen beurteilt den Nutzen der Internetseite durchweg positiv. Die meisten Zugriffe erfolgen auf den Produktbereich, wobei „Zerkleinern“ und „Sieben“ ungefähr gleich gewichtet sind. Um den weltweiten Bekanntheitsgrad zu erhöhen und neue Kontakte zu generieren ist für RETSCH eine umfangreiche und gut strukturierte Internetseite unerlässlich.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Quadrupol-Massenspektrometer PrismaPro®
Mit dem PrismaPro bietet Pfeiffer Vacuum ein Quadrupol-Massenspektrometer für die qualitative und quantitative Gasanalyse sowie zur Lecksuche an.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Perfekte GCMS-Ergebnisse dank Shimadzu NX-Technologien
Shimadzu erweitert die Singlequad- und Triplequad-GCMS um den Gaschromatographen GC-2030. Damit werden Analysen präziser, Wartungsarbeiten vereinfacht und die Geräteauslastung maximiert.

Zum Highlight der Woche...