Vortrag

Keine Nachhaltigkeit ohne intrinsische Laborsicherheit

Dr. Peter Neurieder betrachtet in seinem Vortrag am 29. September die Bedeutung von konstruktiver bzw. intrinsischer Sicherheit für nachhaltige Planungs-, Bau- und Betriebsweisen für Laborgebäude und Labore.

Nachhaltigkeit ist kein eindimensionaler Begriff, sondern hat mindestens eine ökologische, eine ökonomische und eine sozio-kulturelle Dimension, die alle drei nicht völlig unabhängig voneinander sind. Die Europäische Gesellschaft für Nachhaltige Labortechnologien - EGNATON e.V. hat sich konsequent diesem ganzheitlichen Ansatz verschrieben.

So wird z.B. das ressourcenschonende „grüne Labor“ mit seinen hinterlegten Lebenszyklusbetrachtungen der ökologischen Dimension zugeordnet, während Fragen der Wertschöpfung im Labor zur ökonomischen gehören. Arbeitsschutz und Ergonomie – also Laborsicherheit und gute Bedingungen der Leistungsermöglichung - sind wiederum primär Elemente der sozio-kulturellen Nachhaltigkeitsdimension.

Egnaton schließt aus diesen a priori holistisch ganzheitlich definierten nachhaltigen Laborbedingungen zunächst auf die Notwendigkeit einer dreidimensionalen Optimierung bei der Festlegung nachhaltiger Planungs-, Bau- und Betriebsweisen für Laborgebäude im Allgemeinen und für Laboratorien im Besonderen.

Ausgehend davon werden zwei in der Praxis weitgehend unbekannte, aber dennoch wichtige Optimierungskriterien für die häufig vernachlässigte sozio-kulturelle Nachhaltigkeitsdimension erläutert: Konstruktive bzw. intrinsische Sicherheit gehören zu den wirksamsten und wirtschaftlichsten Bausteinen der Laborsicherheit.

Anzeige
Dr. Peter Neurieder. © Egnaton

Dr. Peter Neurieder hält seinen Vortrag hierzu am 29. September um 10.00 Uhr im Rahmen der digital networking days (Session: Nachhaltigkeit im Labor). Hier geht es zum Programm der Online-Veranstaltung digital networking days "Nachhaltigkeit". Dr. Peter Neurieder ist Diplom-Geophysiker, Diplom-Sicherheitsingenieur, Arbeitsschutz-Auditor TÜV und seit 2019 Geschäftsführer des European Association for sustainable Laboratories - EGNATON e.V.

Hier geht es zur Anmeldung.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige