Laborgeräte

Bunsenbrenner mit Display

Der schuett phoenix II Sicherheits-Bunsenbrenner ist der erste Brenner, der mit einem leuchtenden Farb-Display ausgestattet ist. Die leicht verständliche Menüführung sowie die Einstelloptionen, Hinweise und Warnmeldungen können in mehr als 10 Sprachen im Display angezeigt werden. Der Sicherheitsbrenner fällt sofort ins Auge, verfügt er doch über ein modernes und frisches Design, Joystick-Navigation und eine „Click-Stop“-Gas-/Luftregulierung. Für komfortables Arbeiten sorgen die wählbaren Betriebsarten „Sensor“, „Hand“ und „Fuß“.

Angeboten wird der Brenner in drei Ausführungen erhältlich: eco, standard und accu. Für den mobilen Betrieb bietet der schuett phoenix II accu ohne störende Kabel und Schläuche mit seinem integrierten Hochleistungsakku bis zu 30 Stunden Leistung. Der phoenix II lässt sich sowohl mit Erdgas als auch mit Propan-/Butangas (diverse Kartuschentypen) betreiben.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Quadrupol-Massenspektrometer PrismaPro®
Mit dem PrismaPro bietet Pfeiffer Vacuum ein Quadrupol-Massenspektrometer für die qualitative und quantitative Gasanalyse sowie zur Lecksuche an.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Perfekte GCMS-Ergebnisse dank Shimadzu NX-Technologien
Shimadzu erweitert die Singlequad- und Triplequad-GCMS um den Gaschromatographen GC-2030. Damit werden Analysen präziser, Wartungsarbeiten vereinfacht und die Geräteauslastung maximiert.

Zum Highlight der Woche...