Filtrierstation LabXpress

Schnelle Filtration von Aufschlüssen

Die LabXpress-Filtrierstation von CEM verkürzt die langen Filtrationszeiten von Königswasseraufschlüssen und feinpulverisierten Extrakten um bis zu 80 %. Die Beschleunigung des Filtrationsvorganges erfolgt durch einen leichten Überdruck. Unterschiedliche Filtermaterialien, wie zum Beispiel Quarzfaser oder Cellulose, und unterschiedliche Porengrößen können verwendet werden. Das System fasst bis zu 20 Filter auf dem Drehteller.

LabXpress eignet sich insbesondere als Filtrationsmethode für die Kombination mit schnellen Mikrowellen-Aufschlüssen und Mikrowellen-Extraktionen.


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Quadrupol-Massenspektrometer PrismaPro®
Mit dem PrismaPro bietet Pfeiffer Vacuum ein Quadrupol-Massenspektrometer für die qualitative und quantitative Gasanalyse sowie zur Lecksuche an.

Zum Highlight der Woche...