Flüssigkeits-Membranpumpe NF 25

Kompakte Flüssigkeitspumpe

Ultrakompakte Bauweise und Höchstleistungen auf kleinstem Raum verspricht die neue Membranpumpe NF 25: Bei Abmessungen von 38 x 26 x 38 mm und einem Gewicht von nur 69 g fördert sie Flüssigkeiten und Flüssig/Gas-Gemische mit einer Leistung bis 250 ml/min. Ein neues, patentiertes Ventilsystem garantiert einen gleichbleibend linearen Verlauf der Förderkurve in Relation zur Motordrehzahl. In Verbindung mit einem bürstenlosen DC-Motor eignet sich die NF 25 auch für Dosierungsanwendungen.

Eine weitere technische Spezialität, die Antikavitationskammer, wurde auch bei der neuen Förderpumpe NF 25 integriert. Diese Technologie optimiert das Kavitationsverhalten mit dem Resultat maximaler Förderleistung bei minimaler Geräuschemission und Blasenbildung.

Die neue NF 25 eignet sich für verschiedenste Anwendungsbereiche, z.B. für analytische und medizinische Diagnostik, Brennstoffzellen, Tintenstrahldrucker, für die Halbleiterindustrie, Reinigungs- und Desinfektionsgeräte. Das KNF-Baukastensystem bietet eine umfassende Auswahl von Materialien, Anschlussvarianten und Motortypen und ermöglicht es damit, für jede Anwendung eine optimale Lösung zu finden.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schnellster Feuchtebestimmer am Markt für Feuchte-/Feststoffgehalt

Der Feuchtebestimmer SMART 6 analysiert den Feuchtegehalt jeder Probe in nur 2 min. Ob nass oder trocken, Feststoff, Pulver oder Suspension – egal! Alle Probenarten werden dank der Kombination Mikrowelle/Halogen schnell und präzise bis zur Gewichtskonstanz getrocknet. Dank der Temperaturkontrolle sind die Messwerte vergleichbar zu den Standardmethoden.

mehr...

Präzises Dosieren im µl-Bereich

Mikrodosiereinheit

Mit der Mikrodosiereinheit 7615 erweitert der Fluidtechnikspezialist Bürkert sein Produktportfolio für analytische, bio-medizinische und medizinische Anwendungen um eine hochpräzise Membranpumpe zum exakten Dosieren von Flüssigkeiten im µl-Bereich.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

Zum Highlight der Woche...