Labortechnik

Neue Gerätebroschüre

Im letzten Jahr hat die HORIBA Jobin Yvon GmbH eine Applikations-Broschüre in deutscher Sprache herausgebracht, die sich neben den üblichen Einsatzbereichen der instrumentellen Analytik und Spektroskopie mit solchen Themen wie Materialwissenschaften/moderne Materialien oder Life Sciences und biophysikalische Forschung beschäftigt, um nur zwei von acht Schwerpunktthemen zu nennen.

Die kürzlich erschienene neue Broschüre zur Gerätetechnik soll als Erweiterung und als Ergänzung dazu verstanden werden. Auf den 28 Seiten ist ein Überblick zu allen von HORIBA Scientific erhältlichen Techniken und Geräten dargestellt wie z.B.:

  • Optische Komponenten (Beugungsgitter, Spektrometer, Detektoren, Lichtquellen).
  • Ultrakurzpuls-Laser, Femtosekunden-Spektroskopie…
  • Dünnschicht-Messtechnik (Plasmaspektroskopie, Ellipsometer, Reflektometrie…).
  • Elementanalytik (GD-OES- und ICP-OES-Spektrometer, Elementar-Analysatoren…).
  • Raman-, Fluoreszenz- und Röntgenfluoreszenz-Spektrometer.
  • SPRi – Oberflächen-Plasmonenresonanz.


Sie können beide Broschüren kostenlos anfordern unter: HORIBA Jobin Yvon GmbH, Hauptstr. 1, 82008 Unterhaching, Tel. 089/462317-0, Fax /462317-99, http://info-sci.de@horiba.com, www.horiba.com/de/scientific

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

The Power of Multiomics

Erfahren Sie in unserem White Paper „Unlocking the Power of Multiomics“ wie die Verknüpfung von Lipidphenotyp und Genotyp geholfen hat Herzkreislauferkrankungen besser vorherzusagen.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Perfekte GCMS-Ergebnisse dank Shimadzu NX-Technologien
Shimadzu erweitert die Singlequad- und Triplequad-GCMS um den Gaschromatographen GC-2030. Damit werden Analysen präziser, Wartungsarbeiten vereinfacht und die Geräteauslastung maximiert.

Zum Highlight der Woche...