Paddle Blender PB 100

Probenvorbereitung mit SMASH-Effekt

Mit dem neuen Paddle Blender PB 100 bietet RETSCH jetzt den effektivsten Blender für halbfeste und feste Lebensmittelproben an. Die Homogenisierung der Probe erfolgt im PB 100 durch die Kombination von zwei mechanischen Effekten. Der patentierte SMASH-Effekt wird von einer peristaltischen Durchmischung der Probe unterstützt und gewährleistet so eine optimale Probenvorbereitung. Der automatische Überlastungsschutz verhindert Blockaden bei anspruchsvollen Proben wie Karotten oder Käserinde; eine Neuausrichtung des Beutels ist nicht notwendig. Die Proben werden in sterilen Einwegbeuteln aufbereitet. So wird Kreuz-Kontamination verhindert, eine Sterilisierung des Gerätes zwischen den Proben ist überflüssig.

Die Bedienung ist einfach und komfortabel. Drei voreingestellte Geschwindigkeiten und neun verschiedene Zeiten bieten breite Anwendungsmöglichkeiten. Dank frei zugänglicher Kammer, integrierter Auffangschale und runder Ecken lässt sich das Gerät in Sekundenschnelle reinigen, falls unbeabsichtigt Probe in den Innenraum dringt. Ein weiterer Vorteil: Der PB 100 wurde so konzipiert, dass er im Betrieb bis zu 10 dBA leiser ist als vergleichbare Geräte.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

LABO Ausstellerporträts

Am 21. Mai 2019 startet in Hannover die Labvolution. Die LABO-April-Ausgabe mit dem großen Messeschwerpunkt erscheint am 26. April 2019 und liegt auch auf der Messe aus.
Zusätzlich zu Ihrer klassischen Anzeigenwerbung können Sie ein Ausstellerporträt buchen und auf Ihren Labvolution-Messestand einladen.

Zum Highlight der Woche...