Pipettierhilfe PipetAid XL

Leichtes Pipettieren

Mit herkömmlichen verlängerbaren Pipettierhilfen im Laminar Flow unter der Abzugshaube zu arbeiten, dabei anzustoßen und sich halb verrenken – das ist nicht mehr zeitgemäß. Die Erfinder der Original Pipet-Aid®, Drummond/USA, haben nun die PipetAid® XL extralang entwickelt, um die Arbeit unter Laminar Flow einfacher zu machen. Der 60 % längere, ergonomische Handgriff, die verstellbare Handauflage und der aufgelegte Ellenbogen optimieren das Pipettieren unter Laminar Flow. So kann man völlig entspannt arbeiten und vermeidet Verspannungen an Nacken und Armen.

Zum Ansaugen und Ausstoßen stehen drei Geschwindigkeiten für präzises Arbeiten zur Verfügung. Der Betrieb der neuen PipetAid® XL ist auch während des Aufladens des Akkus möglich.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Quadrupol-Massenspektrometer PrismaPro®
Mit dem PrismaPro bietet Pfeiffer Vacuum ein Quadrupol-Massenspektrometer für die qualitative und quantitative Gasanalyse sowie zur Lecksuche an.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Perfekte GCMS-Ergebnisse dank Shimadzu NX-Technologien
Shimadzu erweitert die Singlequad- und Triplequad-GCMS um den Gaschromatographen GC-2030. Damit werden Analysen präziser, Wartungsarbeiten vereinfacht und die Geräteauslastung maximiert.

Zum Highlight der Woche...