Laborgeräte

Höhere Kapazität

Eppendorf stellt zusätzliche Rotoren und neues Zubehör für eine höhere Kapazität sowie aerosoldichte Zentrifugation von Platten und Gefäßen vor. Die Zentrifugen 5810/5810 R profitieren von einer 25 % höheren maximalen Kapazität (4 x 500 ml) und einer 40 % höheren Kapazität bei 15/50 ml konischen Gefäßen. Die neuen, zertifiziert aerosoldichten Rotoren für Gefäße und Platten bieten Sicherheit bei gefährlichen Proben und eröffnen den Zentrifugen somit noch weitere Anwendungsmöglichkeiten.

Im Einzelnen handelt es sich um folgendes Zubehör:

  • Aerosoldichter Festwinkelrotor für 15/50 ml konische Gefäße sowie diverse Oak Ridge Gefäßformate.
  • Aerosoldichter Plattenrotor.
  • Becher für 28 x 50 ml konische Gefäße für Rotor A-4-81.
  • Eppendorf 500-ml-Flasche.

Bekannt für hohe Qualität, Langlebigkeit und Verlässlichkeit bieten die Zentrifugen 5804/5804 R und 5810/5810 R laut Pressemitteilung kostengünstige Lösungen für Applikationen mit mittlerem bis hohem Durchsatz. Weitere Informationen erhalten sie unter http://www.eppendorf.de/zentrifugen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige