Neue Waagen

Mit höherer Kapazität

OHAUS, einer der weltweit führenden Waagenhersteller, gab die Markteinführung neuer Modelle mit großem Wägebereich bekannt. Diese ergänzen die bisher modernste und intuitivste OHAUS-Produktlinie, die Explorer®-Reihe.

Die neuen Modelle verfügen über viele bedienerfreundliche und moderne Funktionen der bereits eingeführten Explorer®-Produkte. Hierzu gehören der farbige 5,7-Zoll-VGA-Touchscreen, Sensoren für berührungsloses Bedienen, ein modularer Aufbau zum raumoptimierten Einsatz in jeder Umgebung, 13 Betriebssprachen, das erweiterte, automatische interne Justierungssystem AutoCal™, eine Stabilisierungsdauer von nur einer Sekunde und vieles mehr.

Darüber hinaus sind die neuen Modelle mit zusätzlichen Funktionen ausgestattet, die Anwendungen im hohen Wägebereich unterstützen. Dank einer hochmodernen Wägezelle bieten die neuen Waagen einen Wägebereich von 12 ... 35 kg, sind auf 0,1 g genau ablesbar und erzielen gleichbleibend präzise Ergebnisse. Den modularen Aufbau kennzeichnen unter anderem die verstellbaren Rollfüße, die einen schnellen Standortwechsel der Waage und somit höchstmögliche Mobilität bieten, und ein Stativ zur Montage von Zubehör. Diese Neuheiten bieten eine Vielzahl von Anpassungsmöglichkeiten an die Bedürfnisse der Benutzer.

Der optionale, wiederaufladbare Akku reicht bei durchgehender Nutzung für eine Betriebsdauer von 10 h. Des Weiteren weisen die neuen Modelle der Explorer®-Serie die Schutzklasse IP54 auf, so dass selbst in schwierigen Umgebungen die Präzisionswaage nicht beschädigt wird. Zusammen erhöhen all diese Verbesserungen Genauigkeit, Leistung und Durchsatz.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Wägeplattformen

Präzision in Ex-Bereichen

Die neuen Wägeplattformen PBK9 und PFK9 von Mettler Toledo bieten ein Höchstmaß an Präzision in industriellen Prozessen. Ab sofort sind diese Präzisionsplattformen für den Einsatz in Ex-Bereichen zugelassen.

mehr...
Anzeige

The Power of Multiomics

Erfahren Sie in unserem White Paper „Unlocking the Power of Multiomics“ wie die Verknüpfung von Lipidphenotyp und Genotyp geholfen hat Herzkreislauferkrankungen besser vorherzusagen.

mehr...
Anzeige

Rührwaage

Bei Precisa rührt sich was

In die Waagschale der Waage ist ein Magnetrührer integriert. Mit diesem können bis zu 3 l wässrige bis schwach viskose Lösungen gerührt werden. Selbst bei einer Gewichtsauflösung der Waage von 10 mg wird der Wiegevorgang durch die Rührfunktion nicht...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Perfekte GCMS-Ergebnisse dank Shimadzu NX-Technologien
Shimadzu erweitert die Singlequad- und Triplequad-GCMS um den Gaschromatographen GC-2030. Damit werden Analysen präziser, Wartungsarbeiten vereinfacht und die Geräteauslastung maximiert.

Zum Highlight der Woche...

Ohaus erweitert Waagen-Serie

Mit automatischen Türen

Der Waagenhersteller Ohaus hat seine Explorer®-Reihe erweitert. Zu den Neuheiten gehören Analytical-Modelle mit automatischen Türen zur Steigerung der Effizienz, sowie High-Capacity-Modelle für anspruchsvolle Aufgaben und Precision-Modelle mit...

mehr...