Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences

cHiPLC-nanoflex-SystemChiptechnologie für die Nano-LC

Eksigent hat eine neue Chiptechnologie für die Nano-LC entwickelt, die bessere Reproduzierbarkeiten sowie höheren Durchsatz bei einfacher Handhabung und hoher Sensitivität ermöglicht. Basis des neuen cHiPLC™-nanoflex-Systems ist eine Docking-Station für bis zu drei Microfluidic-Chips. Die Kombination der drei Chips mit einem 10-Port-Ventil ermöglicht den problemlosen Wechsel zwischen verschiedensten analytischen Techniken wie Trapping und Elution oder Direktinjektion auf einer oder zwei Säulen.

sep
sep
sep
sep
cHiPLC-nanoflex-System: Chiptechnologie für die Nano-LC

Die Chips enthalten entweder eine Trapping-Säule oder eine Nano-LC-Trennsäule. Fused-Silica-Kapillaren mit verschiedenen C18-Materialien stehen hierfür zur Verfügung. Vorhandene Methoden können direkt übertragen werden.

Die speziellen Herstellungsverfahren sorgen für eine hohe Reproduzierbarkeit von Säule zu Säule. Mit patentierten Steckverbindungen können die Chips einfach, schnell und totvolumenfrei in das nanoflex-System integriert bzw. ausgetauscht werden.

Das cHiPLC™-nanoflex-System lässt sich in Verbindung mit allen Nano-LC-Pumpen sowie beliebigen Massenspektrometern einsetzen.

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Neue Chronect-SeminareAutomatisierungslösungen für GC, GCMS, LC und LCMS

Die Firma Axel Semrau GmbH & Co. KG veranstaltet in diesem Jahr erstmalig Chronect-Seminare. Wesentliche Bestandteile der routineerprobten Chronect-Lösungen sind PAL-Sampler, Chronos sowie verschiedene Hardware Module. Auf dieser Basis lassen sich komplette Systemlösungen konfigurieren, die optimal auf die jeweilige Anwendung ausgerichtet sind.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Laserdurchstrahlschweißen: Klarsicht schaffen mit neuen Wellenlängen

LaserdurchstrahlschweißenKlarsicht schaffen mit neuen Wellenlängen

Das Laserdurchstrahlschweißen von Thermoplasten ist in vielen Industriezweigen ein seit Jahren etabliertes Fügeverfahren. Es ermöglicht einen kontaktlosen und definierten Energieeintrag und eignet sich daher besonders zum Verbinden mechanisch und thermisch empfindlicher Bauteile.

…mehr
Lab-on-a-Chip: Chemischer Sensor auf einem Chip

Lab-on-a-ChipChemischer Sensor auf einem Chip

An der TU Wien ist es gelungen, mit miniaturisierter Lasertechnik auf einem wenige Millimeter großen Chip einen Sensor zu bauen, der die chemische Zusammensetzung von Flüssigkeiten messen kann.

…mehr
Tagungsbericht: Roadshow Mikrofluidik 2013

TagungsberichtRoadshow Mikrofluidik 2013

Der VDMA Micro Technology und namhafte Hersteller von Systemkomponenten veranstalteten gemeinsam am 18. Juni in Rheinfelden nahe Basel die Roadshow Mikrofluidik 2013. Praxisorientierte Fachvorträge, Übersichtsreferate und eine Produktausstellung zum Thema Flow Chemistry standen im Mittelpunkt der Veranstaltung.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung