Rasterelektronenmikroskope NeoScope

Nikon und JEOL verkünden strategische Partnerschaft

Nikon Instruments Europe und JEOL gaben bekannt, dass Nikon den Vertrieb des innovativen, kompakten Rasterelektronenmikroskops „NeoScope“ in Europa übernimmt. Das NeoScope hilft, die Prozesse im Forschungs- und QS-Labor zu unterstützen und zu beschleunigen. Egal ob durch geübte Anwender als kompaktes REM bei „Screenings“ oder im Labor als höher auflösende Alternative zum Lichtmikroskop eingesetzt, steht die vielseitige Nutzbarkeit des NeoScope laut Pressemitteilung in einem extrem guten Verhältnis zu den geringen Anschaffungskosten. Mit ihm lassen sich auch relativ große Proben (max. 50 x 70 mm) aus vielen Anwendungsbereichen in hoher Vergrößerung (10…20000 x), hoher Auflösung und extrem großer Schärfentiefe abbilden.

Dabei lässt sich das Mikroskop, das über eine leistungsstarke Elektronenoptik verfügt, so einfach bedienen wie eine Digitalkamera. Die schnelle Art, qualitativ hochwertige REM-Bilder zu erzeugen (bereits ca. 3 min nach Einsetzen der Probe ist das Bild auf dem Monitor), kommt vielseitigen Anwendungsbereichen zu Gute. Beispiele hierfür sind die produktionsbegleitende Fehleranalyse (z.B. bei Medizinprodukten), routinemäßige Dokumentationen in Materialforschung, Forensik und vielen biomedizinischen und umweltwissenschaftlichen Disziplinen.
Beide Partnerfirmen – JEOL für Rasterelektronenmikroskope, Nikon für Optische Mikroskope und Messtechnik und Digital Imaging – haben einen hervorragenden Ruf für Spitzen-Qualität und stetige Innovationen. So steht Nikon zum Beispiel für seine hochpräzisen Video-Messysteme der NEXIV-Serie oder das einzigartige Zoom-Mikroskop AZ100, das sich mit seinen vielfältigen Kontrasttechniken in Wissenschaft, Forschung und Qualitätssicherung bewährt. Aber auch das „Perfect Focus System (PFS)“, das bei Langzeitexperimenten an Lebendzellen die Probe über lange Zeiträume im Fokus hält, oder das kürzlich in den Markt eingeführte innovative „Konfokale Laser-Scanning-Mikroskop A1“.

Anzeige

Mit dem NeoScope erweitert Nikon seine Produktpalette von hochpräziser optischer Messtechnik über Mikroskope, Kameras und Imaging-Lösungen in die Rasterelektronenmikroskopie aus einer Hand.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

EIN MUSS FÜR LABOREXPERTEN: LABSOLUTIONS

Am 04.09.2019 erwarten Sie bei der Th. Geyer Laborfachmesse LABSOLUTIONS in der MesseHalle Hamburg-Schnelsen 60 namhafte Aussteller, 22 Fachvorträge, ein Gewinnspiel und Catering. Unbezahlbare Vorteile komplett kostenfrei für Sie. Infos und Anmeldung unter www.thgeyer.de. Wir freuen uns auf Sie!

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Mikrobielles Arbeiten unter definierter Atmosphäre
Die A25 ist platzsparend, aber spart nicht an Funktionen! Die "kleine" Arbeitsstation verfügt über stulpenlose Handeingänge, einen Farb-Touchscreen und eine Schleuse, aber bietet dennoch strengste anaerobe Bedingungen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

NEU: LABO Kompass
HPLC Anwenderwissen im August 2019

Kompakte Orientierung in Ihrem Laboralltag. Richten Sie sich richtig aus! Anwenderwissen, Produkt- und Firmenpräsentationen, Anbieterverzeichnis, Trends, Termine uvm.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite