News

5. COMPAMED Frühjahrsforum: Neue Materialien ermöglichen Innovationen für die Medizintechnik

Neue Materialien sind Ausgangspunkt für viele Innovationen in der Medizintechnik. Beim 5. COMPAMED Frühjahrsforum, welches am 10. Mai 2011 in Frankfurt stattfindet, sind die vielfältigen Eigenschaften und Anforderungen neuer Materialien sowie neue Verfahrenstechniken in der Produktion zentrales Thema.

Experten von Evonik Röhm, BASF The Chemical Company, Sony DADC Austria, Bayer MaterialScience, dem Fraunhofer IFAM und vielen weiteren Unternehmen präsentieren hochtechnologische Lösungen entlang der medizintechnischen Wertschöpfungskette ¿ von innovativen Biomaterialien für die Medizintechnik über Be- und Verarbeitungsmethoden bis hin zur Anwendung von modernen Medizintechnikprodukten und Implantaten.

Das Forum richtet sich auch an applikationsnahe Forscher und Anwender aus der medizinischen Praxis. Die Veranstaltung wird, gemeinsam mit der der Messe Düsseldorf, vom IVAM Fachverband für Mikrotechnik organisiert.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter http://www.ivam.de/index.php?content=messe_details&id=526.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schnellster Feuchtebestimmer am Markt für Feuchte-/Feststoffgehalt

Der Feuchtebestimmer SMART 6 analysiert den Feuchtegehalt jeder Probe in nur 2 min. Ob nass oder trocken, Feststoff, Pulver oder Suspension – egal! Alle Probenarten werden dank der Kombination Mikrowelle/Halogen schnell und präzise bis zur Gewichtskonstanz getrocknet. Dank der Temperaturkontrolle sind die Messwerte vergleichbar zu den Standardmethoden.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

Zum Highlight der Woche...

Forschungsprojekt "Nanofacil"

Enzyme resistenter machen

Ein Forschungsprojekt an der Jacobs University unter Leitung von Dr. Marcelo Fernandez-Lahore, Professor of Biochemical Engineering, soll zu einer Plattform für die erleichterte Weiterverarbeitung einer Vielzahl von biologischen Produkten führen.

mehr...