Messung der Selenisotope aus GesteinMeteoriten aus äußerem Sonnensystem haben Leben auf der Erde erst möglich gemacht

Ein Forschungsteam der Universität Tübingen liefert neue Belege zu der These, dass Leben auf der Erde erst durch einen Meteroiteneinschlag möglich wurde: Sie zeigen, dass ein Großteil des Wassers und Kohlenstoffs im Erdmantel aus dem äußeren Sonnensystem stammt.