News

Erfolgreiche Messepräsenz der DURAN Group auf der Arablab 2013

Vom 10. bis 13. März 2013 fand die Arablab - "The International Show For Tomorrows Technology" in Dubai statt. Die DURAN Group präsentierte auf einem 18 m² großen Stand unter anderem ihr umfangreiches Produktspektrum im Bereich Laborglasflaschen sowie viele Produktneuheiten.

Im Fokus des europaweit führenden Anbieters von Spezialglaslösungen standen die bewährten DURAN Laborglasflaschen. Sie sind aufgrund ihrer hervorragenden Eigenschaften, wie sehr gute chemische Resistenz, nahezu inertes Verhalten und hoher Gebrauchstemperatur prädestiniert für den Einsatz im Laborbereich. In mehr als 40 Produktionsjahren wurden die Flaschen konsequent weiterentwickelt und verbessert.

Mit zahlreichen Varianten, z.B. in braun oder kunststoffummantelt, und umfangreichem Originalzubehör steht eine breite Palette hochwertiger Produkte und Systeme zur Verfügung. "Die Kombination von DURAN Laborglasflaschen mit dem Originalzubehör garantiert bis ins Detail abgestimmte Systeme, die optimale Ergebnisse liefern. Ob Temperaturbeständigkeit, chemische Resistenz, USP-Konformität oder Dichtigkeit - mit dem umfangreichen Sortiment an Verschlüssen und Anschluss-Systemen bietet die DURAN Group für jede Anwendung die richtige Lösung", so Alistair Rees, Produktmanager Laborglas der DURAN Group.

Die bewährte DURAN GL 45 Laborglasflasche ist mittlerweile in 15 verschiedenen Größen erhältlich: Von 10 bis 20000 ml - eine auf dem internationalen Markt einzigartige Bandbreite. Die Anfang 2013 eingeführte 10-ml-Flasche folgt dem Trend der Miniaturisierung und ermöglicht die Abfüllung und Aufbewahrung von kleinen Mengen. Auch die DURAN GLS 80 Weithalsflasche wurde um zwei neue Größen erweitert, so dass ein Größenspektrum von 250 bis 20000 ml zur Verfügung steht.

Insgesamt zeigte sich das DURAN-Messeteam sehr zufrieden und freute sich über viele angeregte Gespräche mit den Messebesuchern.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige