Wissenschaftlerleben mit Kunst

Graphiksammlung

Die Naturwissenschaftler Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Wolfgang Voelter und Dr. Heide Voelter stifteten ihre private Graphiksammlung der Universität Tübingen. Aus Anlass dieser Stiftung an die Graphische Sammlung des Kunsthistorischen Instittuts der Universität wurde die Sammlung in einem Buch aufbereitet.

Wissenschaftlerleben mit Kunst - Graphiksammlung

Ausgangspunkt ist der Expressionismus mit Blättern von Max Beckmann, Erich Heckel und Max Pechstein. Ein weiterer Schwerpunkt liegt bei Arbeiten figürlicher Kunst der 1970er und 1980er Jahre. Im Kontext der Universität bilden die Arbeiten Friedrich Mecksepers zu den Fachrichtungen der Nobel-Preise einen besonderen Höhepunkt.

Der Band führt in die Thematik und Vielfalt dieser Graphiksammlung durch einleitende Texte und Aufsätze von Fachwissenschaftlern ein und ist erhältlich im Buchhandel (ISBN: 978-3-9816616-2-0).

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schnellster Feuchtebestimmer am Markt für Feuchte-/Feststoffgehalt

Der Feuchtebestimmer SMART 6 analysiert den Feuchtegehalt jeder Probe in nur 2 min. Ob nass oder trocken, Feststoff, Pulver oder Suspension – egal! Alle Probenarten werden dank der Kombination Mikrowelle/Halogen schnell und präzise bis zur Gewichtskonstanz getrocknet. Dank der Temperaturkontrolle sind die Messwerte vergleichbar zu den Standardmethoden.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

Zum Highlight der Woche...