News

jobvector career day in München

Branchenspezifisches Karriere-Event

Naturwissenschaftler, Ingenieure und Techniker, die auf der Suche nach attraktiven Jobs sind, können auf dem jobvector career day am 05.03.2013 in München Kontakte zu interessanten Arbeitgebern knüpfen. Darüber hinaus bietet das Recruiting-Event Jobsuchenden umfassende Karriereperspektiven.

Gespräche mit Personalverantwortlichen, tiefe Einblicke in Unternehmen, praktische Bewerbungstipps und Karriereinformationen versorgen Bewerber mit allem, was sie für ihren nächsten Karriereschritt benötigen. Eigeninitiative beweisen, Informationen über Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten aus erster Hand einholen und sich bei den beteiligten Firmen direkt bewerben - diese zahlreichen Chancen für den nächsten Karriereschritt bietet der jobvector career day Jobsuchenden in München.

Personalverantwortliche von Firmen wie Merck, Provadis, IDT Biologika oder EXCO und viele weitere attraktive Arbeitgeber freuen sich auf persönliche Gespräche mit engagierten Bewerbern. Auch im Forum stellen sich Unternehmen wie Sandoz, Pharmexx, DIS I Life Science oder Contact Singapore vor und präsentieren den Bewerbern zahlreiche Einstiegs- und Bewerbungsoptionen. Darüber hinaus finden Bewerber an der jobvector-Jobwall zahlreiche aktuell ausgeschriebene Stellenangebote für ihr Fachgebiet aus den High-Tech-Branchen wie Life Sciences, Chemie, Verfahrens- und Medizintechnik.

Ein Programm-Highlight ist neben den Firmenpräsentationen ein live geführtes Bewerbungsgespräch, das anschließend gemeinsam mit dem Auditorium analysiert wird. Zudem prüfen Branchenexperten die mitgebrachten Bewerbungsunterlagen auf Verbesserungsmöglichkeiten. Für eine erfolgreiche Bewerbung können Jobsuchende auf dem Karriere-Event auch kostenlos professionelle Bewerbungsbilder erstellen lassen. Bei allen Fragen rund um die Themen Karriereplanung und Bewerbung im MINT-Bereich hilft das jobvector-Team gerne weiter.

Nähere Informationen und kostenfreie Anmeldung zum branchenspezifischen Event unter www.jobvector.de/careerday.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

The Power of Multiomics

Erfahren Sie in unserem White Paper „Unlocking the Power of Multiomics“ wie die Verknüpfung von Lipidphenotyp und Genotyp geholfen hat Herzkreislauferkrankungen besser vorherzusagen.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Perfekte GCMS-Ergebnisse dank Shimadzu NX-Technologien
Shimadzu erweitert die Singlequad- und Triplequad-GCMS um den Gaschromatographen GC-2030. Damit werden Analysen präziser, Wartungsarbeiten vereinfacht und die Geräteauslastung maximiert.

Zum Highlight der Woche...