Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Wirtschaft + Wissenschaft> Archiv> Kristallisationsworkshop geht in die nächste Runde

NewsKristallisationsworkshop geht in die nächste Runde

Erneut können sich Chemiker, Pharmazeuten oder Verfahrensingenieure auf den Workshop "Online-Kristallisationsüberwachung mittels Schallgeschwindigkeitsmessung" freuen. Dieser findet am 21. Juni 2011, mittlerweile zum dritten Mal im Hauptsitz der SensoTech GmbH statt. Dabei besteht das Ziel in der Untersuchung innovativer Inline-Verfahren zur Überwachung und Kontrolle von Kristallisationen. Insbesondere wird in diesem Zusammenhang die Schallgeschwindigkeitsmessung betrachtet, die eine Bestimmung des Sättigungsgrads, der Übersättigung und des Kristallgehalts ermöglicht. Ebenso lässt sich der metastabile Bereich erkennen, so dass der Kristallisationsprozess optimal geführt und somit das Wachstum der Kristalle gezielt beeinflusst werden kann.

sep
sep
sep
sep
News: Kristallisationsworkshop geht in die nächste Runde

Während des Workshops durchgeführte Untersuchungen im hauseigenen Labor veranschaulichen den Teilnehmern die Verfahrenstechnik und machen die Zuverlässigkeit und Effizienz der Schallgeschwindigkeitsmessgeräte deutlich. Als Besonderheit werden von Prof. J. Ulrich, Institut für Thermische Verfahrenstechnik, einige Praxisbeispiele der Universität Halle-Wittenberg erläutert. Das Institut hat seit mehreren Jahren erfolgreich die Messsysteme "LiquiSonic®" zur Steuerung von Kristallisationsvorgängen im Einsatz. Erfahrungswerte, neue Erkenntnisse und fachliche Diskussionen kommen hier zum tragen.

Anzeige

Neben der Vorstellung moderner Prozessanalysentechnik werden natürlich auch die Grundlagen der Kristallisation und Schallgeschwindigkeitsmessung vermittelt. "Wir haben einen so großen Zuspruch, dass wir auch einen internationalen Workshop veranstalten. Dieser findet am 18. Oktober 2011 statt. Die Teilnehmer erwartet ein wertvoller Wissensaustausch gefolgt von praktischen Anwendungen", erklärt Mathias Bode, Geschäftsführer der SensoTech GmbH.

Interessenten für den Workshop am 21. Juni oder 18. Oktober 2011 können sich formlos unter Angabe der Kontaktdaten und der Firma per E-Mail an info@sensotech.com, Stichwort: Kristallisationsworkshop, anmelden. Anmeldeschluss ist der 07. Juni bzw. 04. Oktober 2011. Die Workshopteilnahme ist kostenfrei und gegebenenfalls können Hotelzimmer für Übernachtungen reserviert werden.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Die LiquiSonic® Analysenmesstechnik von SensoTech überwacht online mit nur einem Schallgeschwindigkeitssensor die Schwefelsäure- und Oleumkonzentration direkt im Prozess. (Bild: SensoTech)

SchallgeschwindigkeitssensorSchwefelsäurekonzentration online überwachen

In verschiedenen Industriezweigen ist die Überwachung der Schwefelsäurekonzentration essenziell für ein präventives Qualitätsmanagement, nachhaltige Ressourceneffizienz und erhöhte Sicherheit. Eine präzise und zuverlässige Überwachung stellt hohe Anforderungen an die Analytik.

…mehr
Qualitätsmanagement

SensoTech erfüllt erneut ISO 9001 StandardQualitätsbewusstsein seit 25 Jahren

Für die Optimierung industrieller Herstellungsprozesse bietet SensoTech seinen Kunden innovative und zuverlässige Analysenmesstechnik, die hochpräzise die Konzentration in Prozessflüssigkeiten bestimmt.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Schematische Darstellung Nervenzellen

Fatale TröpfchenZentraler Pathomechanismus bei Entstehung zweier neurodegenerativer Erkrankungen entdeckt

LMU-Wissenschaftler haben einen Mechanismus entschlüsselt, der bei der Amyotrophen Lateralsklerose (ALS) und bei der Frontotemporalen Demenz (FTD) eine zentrale Rolle spielt.

…mehr
Sieben rundliche Zellen des Archaeums Pyrococcus furiosus heften an authentisches Martial eines schwarzen Rauchers mittels ihrer Flagellen an.

Besiedlung schwarzer RaucherLeben an der oberen Temperaturgrenze

Schwarze Raucher sind Kamine, durch die superheißes Wasser austritt. Sie kommen in der Tiefsee an Stellen vulkanischer Aktivität vor. Erstmals konnten Forscher der Universität Regensburg die Besiedlung der heißen Mineralien zeigen.

…mehr
Grafik Blutgefäß mit Erythrozyten und Ablagerungen

"Cholesterin des 21. Jahrhunderts"Risikofaktor Homocystein: Welche Wirkmechanismen liegen zugrunde?

Homocystein tritt zunehmend als neuer unabhängiger Risikofaktor für die Entwicklung von Atherosklerose in den Fokus der biomedizinischen Forschung. ForscherInnen der Uni Graz nutzen Hefezellen für die Erforschung des pathologischen Wirkmechanismus.

…mehr
Anzeige

Mediadaten 2018

LABO Einkaufsführer

Produktkataloge bei LABO

Produktkataloge zum Blättern


Hier finden Sie aktuelle Blätter-Kataloge von Herstellern aus der Branche. Einfach durchblättern oder gezielt nach Stichwort suchen!

Anzeige

LABO Web-Guide 2016 als E-Paper

LABO Web-Guide 2016

Web-Guide 2016


- Stichwortregister

- Firmenscreenshots

-Interessante Webadressen aus dem Labor

Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

LABO bei Facebook und Twitter