Diese Seite empfehlen:
An (E-Mail Adresse des Empfängers)
Ihr Name (Optional)
Von (Ihre E-Mail Adresse)
Nachricht (Optional)
Datenschutz-Hinweis: Die Mailadressen werden von uns weder gespeichert noch an Dritte weitergegeben. Sie werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

News

Kristallisationsworkshop geht in die nächste Runde

Erneut können sich Chemiker, Pharmazeuten oder Verfahrensingenieure auf den Workshop "Online-Kristallisationsüberwachung mittels Schallgeschwindigkeitsmessung" freuen. Dieser findet am 21. Juni 2011, mittlerweile zum dritten Mal im Hauptsitz der SensoTech GmbH statt. Dabei besteht das Ziel in der Untersuchung innovativer Inline-Verfahren zur Überwachung und Kontrolle von Kristallisationen. Insbesondere wird in diesem Zusammenhang die Schallgeschwindigkeitsmessung betrachtet, die eine Bestimmung des Sättigungsgrads, der Übersättigung und des Kristallgehalts ermöglicht. Ebenso lässt sich der metastabile Bereich erkennen, so dass der Kristallisationsprozess optimal geführt und somit das Wachstum der Kristalle gezielt beeinflusst werden kann.

Praktische Übungen und Demonstrationen im hauseigenen Labor der SensoTech GmbH.

Während des Workshops durchgeführte Untersuchungen im hauseigenen Labor veranschaulichen den Teilnehmern die Verfahrenstechnik und machen die Zuverlässigkeit und Effizienz der Schallgeschwindigkeitsmessgeräte deutlich. Als Besonderheit werden von Prof. J. Ulrich, Institut für Thermische Verfahrenstechnik, einige Praxisbeispiele der Universität Halle-Wittenberg erläutert. Das Institut hat seit mehreren Jahren erfolgreich die Messsysteme "LiquiSonic®" zur Steuerung von Kristallisationsvorgängen im Einsatz. Erfahrungswerte, neue Erkenntnisse und fachliche Diskussionen kommen hier zum tragen.

Neben der Vorstellung moderner Prozessanalysentechnik werden natürlich auch die Grundlagen der Kristallisation und Schallgeschwindigkeitsmessung vermittelt. "Wir haben einen so großen Zuspruch, dass wir auch einen internationalen Workshop veranstalten. Dieser findet am 18. Oktober 2011 statt. Die Teilnehmer erwartet ein wertvoller Wissensaustausch gefolgt von praktischen Anwendungen", erklärt Mathias Bode, Geschäftsführer der SensoTech GmbH.

Anzeige

Interessenten für den Workshop am 21. Juni oder 18. Oktober 2011 können sich formlos unter Angabe der Kontaktdaten und der Firma per E-Mail an info@sensotech.com, Stichwort: Kristallisationsworkshop, anmelden. Anmeldeschluss ist der 07. Juni bzw. 04. Oktober 2011. Die Workshopteilnahme ist kostenfrei und gegebenenfalls können Hotelzimmer für Übernachtungen reserviert werden.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

EIN MUSS FÜR LABOREXPERTEN: LABSOLUTIONS

Am 04.09.2019 erwarten Sie bei der Th. Geyer Laborfachmesse LABSOLUTIONS in der MesseHalle Hamburg-Schnelsen 60 namhafte Aussteller, 22 Fachvorträge, ein Gewinnspiel und Catering. Unbezahlbare Vorteile komplett kostenfrei für Sie. Infos und Anmeldung unter www.thgeyer.de. Wir freuen uns auf Sie!

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Mikrobielles Arbeiten unter definierter Atmosphäre
Die A25 ist platzsparend, aber spart nicht an Funktionen! Die "kleine" Arbeitsstation verfügt über stulpenlose Handeingänge, einen Farb-Touchscreen und eine Schleuse, aber bietet dennoch strengste anaerobe Bedingungen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

NEU: LABO Kompass
HPLC Anwenderwissen im August 2019

Kompakte Orientierung in Ihrem Laboralltag. Richten Sie sich richtig aus! Anwenderwissen, Produkt- und Firmenpräsentationen, Anbieterverzeichnis, Trends, Termine uvm.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige
Anzeige