News

Merck: Neue Spartenleitungen im Unternehmensbereich Chemie

Merck besetzt innerhalt des Unternehmensbereichs Chemie die Spartenleitungen neu. Der bisherige Leiter der Sparte Liquid Crystals (LC), Dr. Paul Breddels (51), scheidet aus persönlichen Gründen aus dem Unternehmen aus. Ab dem 1. November 2007 wird Walter Galinat, bisher Leiter der Sparte Performance & Life Science Chemicals (PLS), die Sparte LC leiten. Zum neuen Leiter der Sparte PLS wurde Klaus Bischoff ernannt, bisher Leiter der Merck-Gesellschaften in Taiwan. "Wir bedauern außerordentlich, dass Paul Breddels unser Unternehmen verlässt. Er hat maßgeblichen Anteil an der Entwicklung des LC-Geschäftes in den vergangenen 16 Jahren. Paul Breddels führte die Sparte LC seit 2004 mit außerordentlichen Erfolg dahin, wo sie heute steht und hat mit seinem Team damit die Basis für weitere Erfolge in diesem Markt gelegt. Dafür gebührt ihm unser aller Dank. Selbstverständlich respektieren wir seinen persönlichen Wunsch, Merck zu verlassen", erklärte Walter Zywottek, Mitglied der Geschäftsleitung und verantwortlich für den Unternehmensbereich Chemie. "Gleichzeitig wünsche ich Walter Galinat sowie sowie Klaus Bischoff viel Erfolg in ihren neuen Positionen. Beide bringen die nötigen Erfahrungen und Fähigkeiten mit, unsere beiden Chemie-Sparten erfolgreich weiterzuentwickeln."

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige