Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Wirtschaft + Wissenschaft> Archiv> Meyer-Galow-Stiftung für Wirtschaftschemie

NewsMeyer-Galow-Stiftung für Wirtschaftschemie

Die Erfindung, die zur Innovation gebracht wird, kann vom Preisträger stammen, muss aber nicht. Er sollte vor allem die treibende Kraft für die Implementierung im Markt sein. Bei der Innovation sollte der Gesichtspunkt der Nachhaltigkeit weitgehend berücksichtigt und ihre Bedeutung als besonderer, notwendiger Wert für die Gesellschaft gegeben sein. Unter Nachhaltigkeit versteht Meyer-Galow wie der Quantenphysiker Hans-Peter Dürr: "Das Lebende lebendiger werden lassen". Darüber hinaus sollte der Preisträger eine gereifte Persönlichkeit sein, der sich einer hohen menschlichen Wertschätzung erfreut und über einen Führungsstil mit einem sehr hohen Maß an Empathie verfügt.

sep
sep
sep
sep

Professor Dr. Barbara Albert, Präsidentin der GDCh, begrüßt, dass der neue Preis Leistungen von Chemikerinnen und Chemikern aus der Wirtschaft auszeichnet und dadurch deren Verbundenheit mit der GDCh vertieft. "Damit ergänzt der Preis die sonst mehr wissenschaftlich geprägte Preislandschaft unserer Gesellschaft hervorragend", so Albert.

Anzeige

Der Stifter, Professor Dr. Erhard Meyer-Galow, hat in seinem Berufsleben vorwiegend an der Schnittstelle zwischen Chemie und Markt gearbeitet. Deshalb zieht sich die Wirtschaftschemie wie ein roter Faden durch sein Wirken. Während seiner Zeit als Präsident der GDCh 1998/99 hat sich der ehemalige Vorstandsvorsitzende der Hüls AG und der Stinnes AG besonders für die Gründung der "Vereinigung Chemie und Wirtschaft" (VCW) in der GDCh sowie für die Einrichtung eines Studiengangs "Wirtschaftschemie" an den deutschen Hochschulen eingesetzt.

Ausführliche Informationen rund um den "Meyer-Galow-Preis für Wirtschaftschemie" sind erhältlich unter http://www.gdch.de/mg-stiftung.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

19. Frühjahrssymposium des JCFVerleihung des Carl-Roth-Förderpreises

Vom 29. März bis 1. April findet in Mainz das 19. Frühjahrssymposium des JungChemikerForums (JCF) der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) statt. Rund 320 Nachwuchswissenschaftler kommen an der Johannes Gutenberg-Universität zusammen, um ihre Forschung zu präsentieren und sich interdisziplinär auszutauschen.

…mehr
News: Liebig-Denkmünze für Joachim Sauer

NewsLiebig-Denkmünze für Joachim Sauer

Anlässlich der 126. Versammlung der Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte (GDNÄ) vom 17. bis 21. September 2010 in Dresden wird dem Berliner Chemiker Professor Dr. Joachim Sauer die Liebig-Denkmünze verliehen. Die Auszeichnung findet am 20. September in der traditionellen Festsitzung der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) bei der GDNÄ-Versammlungen statt.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Vorhersage vor der ChemoimmuntherapieNeuer Enzymtest unterstützt Therapiewahl bei Leukämie

Mit Hilfe eines neuen, von Heidelberger Wissenschaftlern entwickelten Enzymtests lässt sich besser als bisher vorhersagen, ob ein Patient von einer Standard-Chemoimmuntherapie profitieren kann oder eher eine andere, teurere Behandlung erhalten sollte.

…mehr

Digitale TechnologienVR und AR für Labor, Vertrieb und Schulung

Das Unternehmen Realword one hat während der Achema Besucher mit virtuellen Rundgängen durchs Labor begeistert. 

…mehr
Wollkäfer Lagria villosa

Mikrobielle SymbiosenSpringende Gene schützen vor Pilzen

Springende Gene in Symbionten liefern die Erklärung dafür, wie ein Käfer und eine Seescheide durch sehr ähnliche Verbindungen vor mikrobiellen Symbionten geschützt werden. 

…mehr
Anzeige
Anzeige

Mediadaten 2018

LABO Einkaufsführer

Produktkataloge bei LABO

Produktkataloge zum Blättern


Hier finden Sie aktuelle Blätter-Kataloge von Herstellern aus der Branche. Einfach durchblättern oder gezielt nach Stichwort suchen!

Anzeige

LABO Web-Guide 2016 als E-Paper

LABO Web-Guide 2016

Web-Guide 2016


- Stichwortregister

- Firmenscreenshots

-Interessante Webadressen aus dem Labor

Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Nichts mehr verpassen!

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

LABO bei Facebook und Twitter