News

Neuer Geschäftsführer bei Synotech

Kürzlich hat Dipl. Ing. Thomas Ebi die Geschäftsführung der Synotech Sensor und Meßtechnik GmbH übernommen. Er löst damit Manfred Vieten, den langjährigen Geschäftsführer und Mitbegründer der Synotech ab.

Thomas Ebi ist bereits seit 2010 für das Unternehmen tätig. Er absolvierte ein Studium der Elektrotechnik/Nachrichtentechnik an der Fachhochschule Konstanz und erlangte einen MBA an der Friends University in Wichita, Kansas, USA. Seine praktischen Erfahrungen im Bereich der Sensorik basieren auf jahrelangen Umgang mit Beschleunigungsaufnehmer und Drehratensensoren sowie in der Entwicklung und Anwendung von embedded Elektronikentwicklungen. Er war bei Unternehmen im nationalen und internationalen Vertriebs- und Projektgeschäft tätig sowie für das Marketing und den Vertrieb von Kurslagereferenzsystemen für die USA und Kanada. In seiner Funktion als Vertriebsleiter war Ebi für Software- und Hardwareentwicklungen für den Bereich Anwendungen in der Luft- und Raumfahrt zuständig.

"Der Erfolg der Synotech basiert auf den stabilen und auf Langfristigkeit angelegten Geschäftsbeziehungen mit einer Vielzahl von Kunden, den Lieferanten und nicht zuletzt den erfahrenen Mitarbeitern. Diese Eckpfeiler sollen auch zukünftig die wesentlichen Elemente für das weitere Wachstum der Synotech sein", so Thomas Ebi in seiner Antrittsrede.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige