News

Optimierung von Laborproduktivität durch IT-Einsatz

In Zeiten knapper Budgets gilt es ganz besonders, mit optimaler Ressourcenplanung bestmögliche Resultate zu erreichen. Für Laboratorien bedeutet dies, vorhandene Produktivitätsreserven durch geschickten Einsatz modernster IT-Systeme zu heben. Der technische Wandel ist rasant, Stichworte wie Webinterface, Open Source, ASP, RFID markieren den Weg. Nutzen Sie die Chancen, die neueste Technologien für die Optimierung Ihrer Prozesse bieten, und informieren Sie sich am diesjährigen LIMS-Forum vom 3. bis 4. November in Bonn über den Stand der Technik bei Labor-IT und LIMS. Themen in diesem Jahr sind unter anderem:

  • Aktueller Stand der Technik.
  • Dialog mit Experten, Anwendern und Anbietern.
  • Einsatzmöglichkeiten, Kosten und Nutzen.
  • Tipps zur Auswahl und Implementierung.
  • Anwendererfahrungen aus LIMS-Projekten.
  • Anbindung von Geräten und Warenwirtschaftssystemen.
  • ELN (Electronic Lab Notebooks).
  • Paperless Lab.
  • Aktuelle LIMS-Marktübersicht.
  • Absehbare Trends.

Informationen zu Inhalten, teilnehmenden Ausstellern und dem Programmablauf finden Sie unter http://www.lims-forum.de und http://www.klinkner.de.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Weiterbildung

LIMS-Forum 2017

IT-Experten, LIMS-Anbieter, LIMS-Nutzer. Seit 20 Jahren trifft sich dieser Teilnehmerkreis jedes Jahr beim LIMS-Forum, um sich über den neuesten Stand der Technik und die Digitalisierung im Labor auszutauschen.

mehr...

Updates für Entscheider

Forum Qualitätsmanager/in 2016

In den Normen und Standards zu Qualitätsmanagement und Akkreditierung ist derzeit viel Bewegung. Für Qualitätsbeauftragte und Qualitätsmanager liefert das diesjährige Forum Qualitätsmanager/in 2016, 13. bis 14. September in Saarbrücken, Updates zu...

mehr...
Anzeige