News

Quecksilber-Analytik

Vom 14. bis 15. Oktober 2013  findet  ein 2-tägiges Seminar mit integriertem Praxisworkshop über die verschiedenen Anwendungsbereiche und Techniken der Quecksilber-Messung in Leutkirch/Allgäu bei der Firma MLS statt.

Programmablauf:

  • Einführung in die Grundlagen der Hg-Messung.
  • Vergleich verschiedener Messtechniken.
  • Korrekte Probenvorbereitung und Stabilisierung von Standards.
  • Direkte Hg-Messung durch thermische Freisetzung.
  • Hg-Messung mit AAS und AFS.
  • Hg in Gasen über direktes und indirektes Verfahren.
  • Fehlermöglichkeiten/Interferenzen und deren Beseitigung.
  • Praktisches Arbeiten mit Proben.

Die Seminarkosten betragen 410 Euro bei Anmeldung bis 06.09.2013. Anmeldung und weitere Informationen bei Heike Butscher (07561/981849 oder hbutscher@mls-mikrowellen.de).

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Ultraspurenanalyse

Bessere Quecksilber-Nachweisgrenzen

Bei der Quecksilberbestimmung mit Hilfe der häufig verwendeten Kaltdampftechnik mit Anreicherung sind die Nachweisgrenzen stark von den Chemikalien-Blindwerten abhängig. Der Zusatz Hg-PUR wird direkt mit der Gas-/Chemikalienversorgung verbunden, ist...

mehr...

Muffelöfen

Schnellste Heizraten mit Mikrowellen

Die heutigen Laboröfen müssen eine Vielzahl an Aufgaben erfüllen - über das Trocknen und Aufschmelzen bis hin zu Veraschungen für Analysen. Je vielseitiger die Aufgaben geworden sind, desto technisch anspruchsvoller wurden die Öfen.

mehr...
Anzeige