News

Quecksilber-Analytik

Vom 14. bis 15. Oktober 2013  findet  ein 2-tägiges Seminar mit integriertem Praxisworkshop über die verschiedenen Anwendungsbereiche und Techniken der Quecksilber-Messung in Leutkirch/Allgäu bei der Firma MLS statt.

Programmablauf:

  • Einführung in die Grundlagen der Hg-Messung.
  • Vergleich verschiedener Messtechniken.
  • Korrekte Probenvorbereitung und Stabilisierung von Standards.
  • Direkte Hg-Messung durch thermische Freisetzung.
  • Hg-Messung mit AAS und AFS.
  • Hg in Gasen über direktes und indirektes Verfahren.
  • Fehlermöglichkeiten/Interferenzen und deren Beseitigung.
  • Praktisches Arbeiten mit Proben.

Die Seminarkosten betragen 410 Euro bei Anmeldung bis 06.09.2013. Anmeldung und weitere Informationen bei Heike Butscher (07561/981849 oder hbutscher@mls-mikrowellen.de).

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Ultraspurenanalyse

Bessere Quecksilber-Nachweisgrenzen

Bei der Quecksilberbestimmung mit Hilfe der häufig verwendeten Kaltdampftechnik mit Anreicherung sind die Nachweisgrenzen stark von den Chemikalien-Blindwerten abhängig. Der Zusatz Hg-PUR wird direkt mit der Gas-/Chemikalienversorgung verbunden, ist...

mehr...

Muffelöfen

Schnellste Heizraten mit Mikrowellen

Die heutigen Laboröfen müssen eine Vielzahl an Aufgaben erfüllen - über das Trocknen und Aufschmelzen bis hin zu Veraschungen für Analysen. Je vielseitiger die Aufgaben geworden sind, desto technisch anspruchsvoller wurden die Öfen.

mehr...
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...
Anzeige