Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Wirtschaft + Wissenschaft> Archiv> SCHOTT unterstützt das OSIM

Röntgenfluoreszenzanalysegerät als SchenkungSCHOTT unterstützt das OSIM

Ein Röntgenfluoreszenzanalysegerät der Firma SCHOTT ist jetzt im Rahmen einer Schenkung an das Otto-Schott-Institut für Materialforschung (OSIM) der Friedrich-Schiller-Universität in Jena übergeben worden.

sep
sep
sep
sep
Röntgenfluoreszenzanalysegerät als Schenkung: SCHOTT unterstützt das OSIM

"Wir möchten die seit mehr als vierzig Jahren existierende Kooperation des Technologiekonzerns SCHOTT und der Universität Jena, aus der bereits viele Impulse in der Materialentwicklung entstanden sind, weiter ausbauen", so Dr. Roland Langfeld, Research Fellow der SCHOTT AG, und ergänzt: "Wir begrüßen die Neuausrichtung des Otto-Schott-Institutes, erst kürzlich konnten wir Professor Wondraczek die Zusage des SCHOTT Fonds zur Finanzierung einer Doktorandenstelle übermitteln. Wir freuen uns, mit dieser Unterstützung unsere Verbundenheit mit dem Institut zu dokumentieren. Den zukünftigen Materialwissenschaftlern wünschen wir viel Erfolg bei der Arbeit mit dem Analysegerät."

Anzeige

Das Gerät wird am OSIM nun zur chemischen Charakterisierung von Gläsern und anderen Werkstoffen eingesetzt werden. "Wir freuen uns, dadurch eine weitere experimentelle Methode zur Verfügung zu haben, die uns zukünftig bei der Entwicklung neuer Werkstoffe helfen wird", sagt Prof. Dr. Lothar Wondraczek. "Die chemische Analytik ist dabei gerade für die Charakterisierung von Synthese- und Prozessstrategien von Bedeutung, welche wir insbesondere für die Herstellung neuartiger Materialien für die Optik, aber beispielsweise auch für hochfeste Gläser, anwenden", ergänzt der Inhaber des Lehrstuhls für Glaschemie am Institut für Materialforschung.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Spectro Midex MID05: energiedispersives Röntgenfluoreszenz-Spektrometer

Edelmetall-AnalytikSpezialist für die Edelmetallanalyse: das neue Mikro-ED-RFA-Spektrometer Spectro Midex

Spectro Analytical Instruments hat die Einführung des neuen Spectro Midex MID05 Spektrometers bekanntgegeben. Die fünfte Generation dieses energiedispersiven Röntgenfluoreszenz-Spektrometers (ED-RFA) ist ein Spezialist für Edelmetallanalysen mit kleinen Messpunkten.

…mehr
Neue Röntgenfluoreszenz-Spektrometer: Analyse auch leichter Elemente

Neue Röntgenfluoreszenz-SpektrometerAnalyse auch leichter Elemente

PANalytical präsentiert die verbesserten  Epsilon 3X Tisch-Röntgenfluoreszenz-Spektrometer. Aufbauend auf der Erfahrung und dem großen Erfolg der ersten Generation wurden die neuen Systeme durch Einsatz der modernsten Entwicklungen von Anregungs- und Detektions-Technologien optimiert.

…mehr
Für die Elementanalyse im Bergbau: Vorkalibriertes EDRFA-Tischgerät

Für die Elementanalyse im BergbauVorkalibriertes EDRFA-Tischgerät

PANalytical stellte das neue Epsilon 1 EDRFA-(Energiedispersive Röntgenfluoreszenz-Analyse-)Gerät für vorkalibrierte Analysen von Materialien aus dem Bergbau vor. Entwickelt für die kompakte und kostengünstige Analyse in einer Reihe von Schlüsselindustrien bietet das neue Epsilon 1 eine komplette, hochqualitative Lösung für die Elementanalyse.

…mehr

Material-AnalysesystemeHitachi High-Technologies Corporation übernahm SII NanoTechnology Inc.

Hitachi High-Technologies Corporation, Japan, hat SII NanoTechnology Inc., Japan, einen der weltweit führenden Hersteller von Material -Analysesystemen auf der Basis der Röntgenfluoreszenz, von Seiko Instruments Inc. übernommen.

…mehr
SPECTRO auf der Ilmac: RFA- und ICP-OES-Spektrometer

SPECTRO auf der IlmacRFA- und ICP-OES-Spektrometer

Auf der vom 24. bis 27. September 2013 in Basel stattfindenden Ilmac, der Fachmesse für Prozess- und Labortechnologie, zeigt SPECTRO die drei Geräte SPECTRO XEPOS, SPECTROSCOUT und SPECTROBLUE. Diese decken verschiedene Einsatzbereiche in der Elementanalytik der unterschiedlichsten Industrien ab. Messebesucher finden das Unternehmen in Halle 1.1 am Stand C87.

…mehr
Anzeige

Mediadaten 2018

LABO Einkaufsführer

Produktkataloge bei LABO

Produktkataloge zum Blättern


Hier finden Sie aktuelle Blätter-Kataloge von Herstellern aus der Branche. Einfach durchblättern oder gezielt nach Stichwort suchen!

Anzeige

LABO Web-Guide 2016 als E-Paper

LABO Web-Guide 2016

Web-Guide 2016


- Stichwortregister

- Firmenscreenshots

-Interessante Webadressen aus dem Labor

Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

LABO bei Facebook und Twitter